Richtiges Netzteil finden?

2 Antworten

Das ist natürlich schwierung. Was EySickMyDuck schreibt, ist ein Schritt in die Richtige Richtung.

Gar keine Information zum Sessel klingt fast unmöglich. Nun weiß ich nicht wie verbaut das Ding ist, kann man keinen Motor sehen?

Anhand der Anschlussbuche kann man schonmal eine kleine Aussage treffen, denn ein kleiner Hohlstecker ist nicht für 10 Ampere geeignet.

Die Spannung wird irgendwo in Niederspannungsbereich, wahrscheinlich 12 oder 24 Volt, liegen. Ich würde erstmal 12 Volt anschließen und ausprobieren. Erscheinen die Geschwindigkeiten und die nötige Kraft jeweils zu klein, würde ich 24 Volt anlegen.

VORSICHT, das Probenetzteil sollte gut Strom liefern können, sonst bricht die Spannung ein und die Bewegungen werden dadurch kraftlos und langsam.

Wenn ich die Spannung festgelegt habe, würde ich den Strom im belasteten Zustand messen und ein Netzgerät zulegen, welches einige Ampere in Reserve hat.

Noch ein Tipp: Ein billiges Autoladegerät, welches 12 und 24 Volt kann und um die 10 Ampere liefert, wäre schonmal ein guter Versuch. Die Dinger haben zwar ein Brummen auf der Spannung, das ist aber für den Zweck egal.

1

Yo, hab deinen Beitrag gelesen und nicke gerade zustimmend ;)

1

Moin...
Schwierig aber ma gucken....
Stell doch bitte mal 'n Bild von dem Ding und vom Anschluss für's Netzteil rein...
Hast du schon mal versucht irgendwo eine Abdeckung zu öffnen? Manchmal findet man da auch irgendwelche Daten

Netzteil von led streifen pfeift?

Ihr kennt das ja sicher, wenn maan ein gutes gehör hat, das netzteole manchmal pfeifen. Wenn mein handkabel am netzteil und das netzteil in der steckdose steckt, das handy aber nicht angeschlossen ist, pfeift der stecker. Mein mehrfachstecker pfeift auch. Auf jedenfall pfeift das netzteil vom led streifen noch lauter als die anderen und je länger der streifen ist, desto lauter pfeift es. Das pfeifen ist auch farbabhängig und helligkeitsabhängig von den lämpchen. Man sagt, es liege am trafo, aber was kann man da machen? Kann man da irgendwas machen? Irgendetwas? Ein gerät dranbauen oder so? Egal was es kostet

...zur Frage

Wo finde ich ein Medion PC MT 7 Netzteil?

Hi, Hat jemande 'ne Ahnung wo ich ein Netzteil für einen Medion PC MT7 finden könnte? Meins ist leider abgeschmiert. Vielen Dank für alle Antworten im Voraus :)

...zur Frage

Kann ich ein 110 Volt Gerät auch mit 220 Volt versorgen?

Hallo,

Der Kaltgerätestecker für Geräte für den amerikanischen Markt mit 110 Volt ist ja identisch mit dem für 220 Volt auf dem Europäischen Markt. Ich hab nun ein Drucker gekauft, der seine Wurzeln in Amerika hat. Der Vorbesitzer hat den immer brav mit einem Trafo auf 110 Volt betrieben. Da der aber riesig und hässlich ist, stellt sich mir die Frage, ob das notwendig ist, oder, ob ich den Drucker nicht auch mit 220 Volt speisen könnte, da ein Netzteil ja sowieso nochmal separat im Drucker verbaut ist.

...zur Frage

PC: Kurzschluss - Was kann ich danach tun und ggf noch retten?

Ich habe heute ein altes Laufwerk an meinen pc geschlossen um zu sehen ob es geht. Anscheinend war es schon vorher defekt. Nun ja, ich hab es halt angeschlossen und den Rechner gestartet. Sofort kamen aus dem Laufwerk blize und qualm und ich hab den netzstecker so schnell wie möglich gezogen. Danach hab ich das defekte Laufwerk ausgebaut und weggebracht. Dann hab ich wieder mein normales Laufwerk dran gehängt und den pc gestartet. Die Lüfter laufen aber sonst nichts. Also das Bord bootet nicht mehr. Ich habe zu Hause noch alte Platinen rumliegen und hab mein Netzteil ausprobiert: das ist bei der Aktion nicht kaputt gegangen. Nun komme ich nicht weiter...ich will heraus finden warum das teil immernoch nicht bootet und ich will wissen ob jmd Ahnung hat oder Erfahrung, der mir sagen könnte was denn alles jetzt kaputt ist und was nich? Oder ob nur das Board hinüber ist? Ich kann das leider auch nicht probieren weil ich kein anders am3 bzw am3+ Board hab...hier noch mein System: AMD Athlon II x2 250, kingston ddr3 1333 RAM 2 gb, ocz vertex 3, MSI rx3870....Danke jetzt schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?