Soundsessel mit 9v statt 10v betreiben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Überlegung, dass 12V den Stuhl beschädigen könnten, sind richtig.

Ob 9V ausreichen, kannst du nur ausprobieren. Passieren kann da nichts.

Bei dem Netzteil aus dem link wird kein Strom angegeben. Ganz unten im Text steht etwas von bis zu 3000mA. Anscheinend ist der Strom abhängig von der eingestellten Spannung. Ob das geeignet ist, weiss man nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZimmsInferno
05.07.2016, 17:02

In einigen Kommentaren zu Universal-Adaptern steht das die Polung zu beachten sei.
Wie finde ich heraus welche ich in das Gerät einstecke?

Vielen Dank schonmal! :)

0

Wenn der Sessel mit dem 9V Netzteil zurechtkommt (das heißt wenn er damit ordnungsgemäß läuft, das kann Dir hier keiner sagen) dann spricht erst einmal nichts dagegen. Aber es bestünde durchaus die Gefahr dass das Netzteil mit der höheren Stromaufnahme des Sessels nicht klarkommt und dadurch überhitzt und beschädigt wird. In so einem Fall besteht sogar Brandgefahr - ich würde das Risiko nicht eingehen und das passende Netzteil besorgen.

Kurz gesagt:

Sessel verlangt 10V, Netzteil liefert 9V -> Netzteil KANN kaputtgehen

Sessel verlangt 10V, Netzteil liefert 12V -> Sessel KANN kaputtgehen

Aber es ist wahrscheinlicher dass der Sessel bei 12 kaputtgeht als das Netzteil bei 9...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von treppensteiger
05.07.2016, 17:34

Das 9V Netzteil wird das höchstwahrscheinlich gut mitmachen. Mehr als 1,5A wird so ein Soundsessel nicht brauchen, ist ja keine Soundfußballstadionbank... Bei >10Watt flögen einem schon die Ohren um den Kopf.

1

Was möchtest Du wissen?