Rezept Finnische Nussstäbchen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nussstäbchen

Zutaten für Portionen 250 g Nüsse, gemahlen 250 g Zucker 1 Ei(er) 1 Eigelb 1 Eiweiß, geschlagen 1 Pck. Vanillinzucker 140 g Puderzucker

Zubereitung Nüsse, Zucker, Ei und Eigelb zu einem Teig verkneten (kein Mehl zugeben).

Für die Glasur Eischnee, Puderzucker und Vanillinzucker miteinander verrühren. Den Nussteig auf ausgestreutem Zucker dünn ausrollen und im Ganzen mit der Glasur bestreichen.

Mit feuchtem Messer Streifchen schneiden und diese einzeln mit etwas Abstand auf das Blech (Backpapier) legen. Bei ca. 150 Grad so backen, dass die Glasur weiß bleibt.

Die Stäbchen sollen mürbe werden, deshalb in eine gut schließende Blechdose füllen.

ich weiß aber nicht ob es das rezept is

Das hört sich aber ganz danach an! Vielen Dank!

0

Vermutlich ein Hausrezept Deines Bäckers. Und dann kommst Du auch kaum dran...

frage mal den Bäcker :-))

Was möchtest Du wissen?