Reiterferien auf Junkern-Beel?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich war selber noch nicht da (hab ich auch nicht vor) aber die Website spricht doch Bände... :)

Hunderte Pferde + kleine Mädchen die ihren rosa Ponyhoftraum ausleben und die damit verbundenen Zickenkriege; kaum ausgebildete Pferde, auf denen jeder (auch noch ohne Sattel!) rumgautscht und es schon beim Bilder anschauen weh tut; lauter Menschen die unter Umständen noch nie auf dem Pferd gesessen haben und auf die man warten muss - kurz halt ein Massenhof wos um Kohle geht.

Ich an deiner Stelle würde so etwas nicht unterstützen.

Gibt im Internet, halt ein bisschen versteckt, muss man suchen, auch Angebote von kleineren Höfen. Ist zwar keine Garantie dass es den Pferden dort besser geht, aber die sind meistens nicht so arg auf Tourismus ausgelegt.

Nimmt halt ziemlich Zeit um was Gescheites zu finden, ich persönlich bin mit dieser Option aber einverstanden, wenn man dann einen schönen Urlaub hat.
Viel Glück beim entscheiden ;)

Charlett1011 06.06.2016, 19:29

Danke für diese Antwort! Endlich mal jemand mit Begründung:D ich glaub das hat mich überzeugt da nicht hinzufahren, ich hatte mir auch schon Gedanken gemacht wegen diesen vielem Kindern die da unterwegs sind...

2
GreysCT 06.06.2016, 20:10
@Charlett1011

Find ich super dass du dir Gedanken machst!

Wir probieren es dieses Jahr auf einem kleinen Privathof mit 3 Pferden, alles sehr schlicht, aber den Pferden scheints gut zu gehen und die Besitzerin hat einen tollen Blickwinkel zu Pferden :D
Außerdem kann die Familie mitfahren, weil die Pferde zwar 'nebendran' stehen aber man auch außerhalb genügend Aktivitäten machen kann, die nichts mit Thema Pferd zu tun haben.
Eine Freundin fährt auf einen Isihof in Richtung Schwarzwald, da sind die immer ne handvoll Mädels die mit dabei sind, können Unterricht von einem ausgebildeten Trainer bekommen und sich auch sonst 'weiterbilden', trotzdem gibts Ausritte und Lagerfeuer und so.

Ist in der Richtung vllt auch dein Geschmack...? Nochmal viel Erfolg bei der Suche :)

0
GreysCT 20.07.2016, 14:27
@Charlett1011

Danke für den Stern :)

Wo gehts/gings denn jetzt hin zum Urlaub?

0

Bitte geh nicht in so einen Massenbetrieb. Auf den Höfen in Hilter (Junkern-Beel, Rohe, Klein Rohe und Reiners) wird überhaupt keine Rücksicht auf die Pferde genommen, da geht es nur ums Geld verdienen. Die Pferde werden ohne Sattel geritten, was sehr schädlich für den Rücken ist, die Betreuer sind manchmal nicht volljährig und mit den Gruppen oft überfordert, die Pferde sind nicht ausgebildet und gehen öfter mal durch...

Hallo

Ich habe selbst bei einem Reitlager mitgeholfen zu leiten und dort mussten die Kinder fast das doppelte bezahlen für eine Woche und sie hatten ein viel weniger tolles Angebot wie Junkern-Beel gibt. Ich habe mir ihre Seite angeschaut und finde, dass es sich auf jeden Fall lohnt dort Ferien zu machen. Ich finde es ist ein sehr ansprechendes Angebot, vor allem wenn ich es mit dem Reitlager vergleiche, indem ich leiten war.

Charlett1011 06.06.2016, 19:02

Danke für die Antwort;)

0

Also ich war letztens bei meinen Großeltern und von den Nachbarn die Tochter geht dort wohl immer hin, soll angeblich sehr schön sein, ich bevorzuge aber nach wie vor den Reiterhof Rüenberg. Spitzen Anlage,nette leute & man lernt sehr viel ;D

Vielleicht sieht man sich ja mal.

Lg (:

"Erfahrungen"

Testbericht zu Reiturlaub - Test und Meinungen bei dooyoo.de

www.dooyoo.de › Archiv › Archiv Reisen & Cityguide

Pferdeforum.de • Thema anzeigen - Junkern Beel - Nun endlich der ...

www.pferdeforum.de › Pferdeforum › Plauderecke

Junkern-Beel ? - Tierforum.de

www.tierforum.de › Tiere Allgemein › Pferde Forum › Reiterstübchen

08.05.2011 - 30 Beiträge - ‎14 Autoren

Fahre zum Reiterhof Rüenberg. Das ist viel kleiner und da wird einem was beigebracht. Ist viel schöner als den ganzen Tag ohne Sattel auf unqualifizierten Ponys rumzujuckeln

Mayaaa2002 06.06.2016, 20:38

Heiiii, ich fahre auch immer zum Reiterhof Rüenberg ;) wirklich super dort ;D

0

Also ich würde da nicht hinfahren aus so einen Hof würde ich nie gehen

Das ist ein massenbetriebe die nur auch Profit aus sind

Was möchtest Du wissen?