Reichen 6 Stunden Schlaf für einen Erwachsenen Menschen aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Meistens reicht das , ist aber unterschiedlich. Wie viel Schlaf man braucht ist individuell völlig verschieden. Bei mir sind es seit vielen Jahren ca. 4 Stunden. Ist aber schon verwunderlich weil ich täglich sehr viel Sport mache und der Körper schon seine Erholung braucht. 

Ich behaupte jetzt keineswegs dass meine Schlafdauer genügend und gesund ist, kann ich zumindest nachhaltig nicht beurteilen.

Ich bin sogar froh darüber. Mit 8 Stunden Schlaf wäre mein Tag einfach zu kurz. Wenn Du nicht tagsüber dauernd müde bist wird das reichen.

Alles Gute

Kommentar von SibTiger
19.05.2017, 10:43

Bei mir sind es seit vielen Jahren ca. 4 Stunden.

Da befindest Du Dich in guter Gesellschaft!

1

Ja Nein

Schlaf ist sehr individuell. Für einen Erwachsenen sollten in der Regel 4 bis 12 Studen schlaf genügen, jeder hat irgendwo in dieser Zone eine Zeit die er normalerweise braucht

Für was denn ausreichen? Um zu überleben schon.. 

Allerdings benötigt jeder Mensch unterschiedlich viel Schlaf um sich wirklich "fit" und ausgeruht zu fühlen. Das ist schon genetisch bedingt.

Durchschnittlich sind es wohl ca 7 Stunden. Es gibt auch auch einige, die mehr stunden brauchen bzw. Bräuchten.

Leider interessieren die Gesellschaft und der Arbeitgeber sich nicht für Gene oder den Biorhythmus.

der Schlafbedarf ist unterschiedlich, 6 Std. sind aber ausreichend, immerhin 1/4 eines Tages

Mir schon....wenn es kein Gewitter beim Hubschrauberflug gibt

oder ich mit einem aufgespannten Regenschirm auf dem Blitzableiter des höchsten Gebäudes der Welt stehe.

Was möchtest Du wissen?