Rechtschreibung "kennenzulernen" od. "kennen zu lernen " & "zurechtzufinden" od. "zurecht zu finden"

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach der Reform kann man kennen lernen und kennenlernen schreiben, also kennen zu lernen und kennenzulernen. § 34,3: Bei der Verbindung aus "kennen" und "lernen" ist sowohl die Getrennt- als auch die Zusammenschreibung möglich. "Zurecht" wird in Verbindung mit Verben zusammengeschrieben. Also: zurechtzufinden. Werden also 2 Wörter zusammengeschrieben und es tritt ein "zu" zwischen die beiden, dann bleiben sie immer zusammen. Werden sie getrennt geschrieben, entstehen 3 Wörter.

Lt. der vermaledeiten neuen Rechtschreibung wird es auseinander geschrieben.

Was möchtest Du wissen?