schreibt mann kennenzulernen zusammen?

6 Antworten

Eine punktuelle Veränderung gibt es auch beim Verb kennen lernen, das nun getrennt oder zusammengeschrieben werden kann. In diesem Fall ist im neuen Rechtschreibduden die Zusammenschreibung als empfohlene Variante gelb markiert: „Wir würden Sie gern in einem persönlichen Gespräch besser kennenlernen (oder: kennen lernen).” „Es hat mich sehr gefreut, Sie kennenzulernen (oder: kennen zu lernen).” An der Schreibweise des substantivierten Infinitivs ändert sich allerdings nichts: „Die Teilnehmer/-innen treffen sich um 18 Uhr zu einem ersten Kennenlernen.”

Quelle: Duden.de

Es sind drei Worte

Ja zusammen....und mann ohne doppel N sondern nur mit einem Man

tut mir leid. War ein Versehen, aber danke (:

1

Zusammen. Auseinander könnte zu Mißverständnissen führen, besonders dann wenn man noch ein Komma zwischensetzt: '...kennen, zu lernen'

Was möchtest Du wissen?