Rechtsanwalt vorher bezahlen?

8 Antworten

Nein!Der Rechtsanwalt schickt erst eine Rechnung, wenn der Auftrag seines Mandanten erledigt ist.

Nein, das ist eigentlich nicht Gang und Gebe. In Vorleistung muessetest Du nur gehen, wenn der Anwalt berechtigten Grund dazu hat. Sonst bezahlst Du immer erst nach erbrachter Leistung!

Öhm...ne...den zahlt man erst nachdem er seine leistung vollbracht hat!!!

Was möchtest Du wissen?