Rechner in anderem Raum per LAN mit FritzBox verbinden

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • LAN-Kabel unter Putz verlegen von A nach B (beste Lösung);
  • PowerLAN Adapter benutzen (geht nur, wenn Stromkreise am selben Zähler hängen, und die Leitungsqualität dazu ausreicht);
  • WLAN, ggfs. mit mehreren Repeatern;
  • gar nicht.
Bargh 02.02.2015, 16:39

Prefekte Antwort!

0

WLAN ist keine Option? Notfalls mit Repeatern? Dann besorg Dir mal nen dicken Bohrer und arbeite Dich durch die Wände ;)

Entweder mit D-Lan ( also über die Steckdose, kann gut funktionieren, muss aber nicht) Oder du musst halt irgendwie ein Kabel legen.

MCFITTI1997 02.02.2015, 16:29

Sowohl die FritzBox, als auch mein PC sind per Lan Kabel in der Steckdose. Mein PC sagt jedoch "Kein Netzwerkzugriff"

0
lofthousehh 02.02.2015, 19:55
@MCFITTI1997

Dann muss sich das halt mal jemand mit ahnung angucken, lässt sich so schlecht sagen wo das problem liegt.

0

Wenn du kein Kabel zwischen Router und PC verlegen willst, schauts schlecht aus mit einer LAN verbindung...

MCFITTI1997 02.02.2015, 16:28

Ich meine indirekt, also über Steckdosen und so :D

0

powerline könnte gehen

wlan geht aber auch

MCFITTI1997 02.02.2015, 16:33

Unser Haus verträgt sich nicht so mit Wlan (Verbindung ist in meinem Stockwerk so schrecklich, dass Lan eine deutlich bessere Option wäre) Schade, dass man für eine Lan Verbindung über Powerline so viel Geld ausgeben muss :/ Aber danke für die Antwort!

0
funcky49 04.02.2015, 01:52
@MCFITTI1997
Schade, dass man für eine Lan Verbindung über Powerline so viel Geld ausgeben muss :/

Ein AVM Powerline Set 510E gibt es schon für unter 50 €.

0

Was möchtest Du wissen?