RCD (FI) an Sandfilteranlage umgehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Kart0815,

ich würde mir als allererstes einmal die Frage stellen, warum wohl der Schutzschalter der Pumpe rausfliegt!

Ist das wohl eine Sicherheitseinrichtung, damit die Pumpe nicht überhitzt und in Brand gerät!!!???!!!

Warum müsst ihr "Poolbesitzer" eigentlich immer "rumbasteln" und euch über die Grenzen des Machbaren und Erlaubten hinwegsetzen?

Deine Pumpe ist nicht für den Betrieb an einer Solaranlage ausgelegt! Sieh dir doch mal die Leistungskurve in der Betriebsanleitung (sofern überhaupt eine vorhanden ist) an. Sicherlich geht die Pumpe schon bei geringstem Gegendruck in die Knie.

Investiere in eine vernünftige Pumpe (z.B. vom Hersteller Speck), die diese Aufgabe ohne Mühe bewerkstelligen kann. Achte beim Kauf darauf, dass sie mit der Leistung deines Filterkessels konform geht.

Und noch ein Tipp: Solche Geräte kauft man nicht im Internet oder Baumarkt sondern beim Schwimmbad-Fachhändler. Der hilft nämlich dann auch bei Garantiefragen und Ersatzteil-Lieferungen, wie z.B. Gleitringdichtungen, O-Ringen usw.

Und noch zum Schluss "Drei Tote im Schwimmbad nach Stromschlag"

http://www.ksta.de/region/rhein-erft/bergheim/drei-tote-in-schwimmbad-grosse-trauer-im-wohnpark-bergheim-ahe-nach-tragischem-unglueck-23802366

Noch Fragen an die "Bastler" unter uns?

LG

Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich nehme mal an, dass der fi schalter nicht beim wieder anlaufen herausspringt, sondern das ganze eine art selbsthalter ist. d.h. sobald die zeitschaltuhr die pumpe ausser betrieb setzt, der schalter resettet

wenn du wirklich vor den entfallenen schalter wieder einen rcd setzt, spricht eigendlich nichts gegen dein vorhaben...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es lohnt sich nicht, den FI vor die Zeitschaltuhr zu setzen. Er wird davor genauso auslösen. Aus deinem System fließt ein Strom größer 10 oder 30mA Richtung Erde ab, und zwar hinter deiner Zeitschaltuhr. Entweder vom Pumpenkabel  oder direkt von der Pumpe. Wenn du den FI vor die Zeitschaltuhr verlegst, geschieht das immer noch....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kart0815
14.04.2016, 21:55

Warum wird dieser auslösen, wenn das System dauerhaft unter Spannung steht? Ist ja zu vergleichen mir einem FI in einem Haushalt. Erst hinter dem FI wird zeitweise Spannung durch die Zeitschaltuhr weggenommen.

0

Servus...
Das kannst du ruhig so machen. In Wohnräumen hast du ja im Prinzip das selbe wenn dein Bad über einen eigenen FI betrieben wird. Wenn die Pumpe fest verklemmt wäre also anstatt einer Steckdose eine Abzweigdose verwendet wird bräuchtest du genau genommen nich mal zwingend einen FI aber da in deinem Fall recht viel Wasser im Spiel ist wäre es auf keinen Fall ein Fehler...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kart0815
12.04.2016, 13:22

Es geht ja nur darum, dass der FI rausspringt sobald die Pumpe über die Zeitschaltuhr eingeschaltet wird. Hänge ich den FI jetzt so an meinen Wechselrichter, dass er immer mit einer Spannung versorgt wird müsste das ja eigentlich klappen und er sollte nicht mehr rausspringen. D.h ich müsste die Zeitschaltuhr hinter der FI klemmen.

0
Kommentar von electrician
13.04.2016, 11:35

Wer solche Tipps gibt, der sollte immer als erstes ins Wasser springen und so testen, ob der Fehlerstrom schon tödlich ist. Als nächstes wird viellecht noch empfohlen, sich in der Badewanne die Haare föhnen...

Bad, Außenbereich, Neuinstallation - alles nur mit RCD ≤ 30 mA!

0
Kommentar von EySickMyDuck
14.04.2016, 14:49

@electrician Ok, auch wenn man es so pauschal auch nich sagen kann sollte ich trotzdem nach 2 Nächten ohne Schlaf (Notdienst) die Finger vom antworten lassen... Im Grunde haste vollkommen recht aber seine Frage damit auch nich wirklich beantwortet...

0

Schwimmbad - Elektro - Selbst machen - kann tödlich sein.

Ich habe genug Menschen gekannt, denn da etwas passiert ist.

Thomas Schwimmbadfachmann seit 1972 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, sorry... Hatte mich verlesen... Wenn der sich in deiner Pumpe befindet dann solltest du det Ding nich brücken da dort meistens Kombigeräte verbaut sind die auch die Funktion eines Motorschutzschalters an Board haben sprich det Teil noch thermisch überwachen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?