Ray Ban Brille so teuer - Lohnt sich das Preis-Leistungs-Verhältnis?

4 Antworten

Solche Brillen sind immer überteuert. Soweit ich weiß, ist die Qualität gut. Und so teuer ist das auch nicht, da gibt's teurere Sonnenbrillen...! Und wenn Dir die Brille runter fällt, hast Du keine Garantie, weil Du das selbst verschuldet hast.

Wie ist die Qualität dieser Brillen ?

Die Qualität ist in Ordnung - so wie bei Brillen anderer Hersteller dieser Kategorie auch. Nur wegen der Qualität muß man nicht unbedingt eine Ray Ban kaufen, es gibt bei jedem Optiker auch preisgünstigere in dem Stil in vergleichbarer Qualität.

Lohnt es sich, soviel Geld für diese Brille auszugeben ?

Das mußt Du selbst entscheiden - wenn Du unbedingt genau diese haben möchtest lohnt es sich wahrscheinlich für Dich. Allerdings bezahlst Du, wie bei allen anderen Markem-Sachen, auch hier zum Teil den Namen mit.

Würde sie mir herunterfallen & beschädigt sein, hätte ich dann Garantie auf eine neue ?

Nein, mit Garantie hat sowas nichts zu tun. Der Hersteller übernimmt nur im Falle eines Materialfehlers die Garantie für sein Produkt - wenn die Brille durch Dein eigenes Verschulden Schaden nimmt, mußt Du auch selber für die Reparaturkosten oder Neuanschaffung aufkommen. Es sei denn, Du hättest eine Brillenversicherung, die eventuell sowas abdeckt. Welche Leistungen in so einer Versicherung enthalten sind und ob sich der Abschluß überhaupt lohnt, wäre ggf. vorher zu überprüfen. Ich denke eher, daß man so einen Vertrag nicht braucht, wenn man normal mit seiner Brille umgeht.

Die Qualität wird schon gut sein, aber die Qualität von jeder 0/8/15 Sonnenbrille für 5 Euro kann ebenso gut sein.

Bei Markenwaren zahlst du im ersten Schritt erstmal viel Geld dafür das du sagen kannst "Kuckt mal her, das ist von XY!" im zweiten Schritt das Aussehen und die Qualität.

Lohnen wird sich so ein Kauf von der Qualität her niemals, da lohnt es sich nur wenn der Fokus auf Markenwahn und Design liegt.

Wenn es dir um Qualität geht, such dir eine günstige Sonnenbrille mit UV Schutz, nicht zu sehr abgedunkelt und guten Schanieren, damit sie nicht all zu schnell kaputt geht. Aber im Vergleich wird selbst eine 1 Euro Sonnenbrille die nur ein Jahr hält rentabel sein.

Vielleicht hilft dir das auch noch:

http://www.test.de/Sonnenbrillen-Mangelhaft-fuer-HM-1254551-2254551/

Zu Punkt 2:

Niemals, Sinn und Zweck einer Sonnenbrille, ist das UV-Licht zu abzuschwächen, Aussehen ist wohl ein Nebennutzen.

Aber ich würde mir niemals eine 160€ teure Sonnenbrille als Statussymbol holen, wenn ich auch für 10-15 € ne wirklich gute und stylische Sonnenbrille haben kann.

Was möchtest Du wissen?