Ratte hat komische, weiße, lange Haare im Fell bekommen.............

Mein Baby - (Tiere, Haustiere, Ratten) Mein Baby - (Tiere, Haustiere, Ratten)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Husky bleicht aus. Das ist ganz normal. Manche bleichen so stark aus, dass sie am Lebendende ganz weiß sind. Das ist halt die Besonderheit von Huskies.

http://farbrattengenetik.de.tl/Husky.htm

Ich nehme mal an dass sind Pigmenthaare da die Ratte ja noch sehr jung ist ist das völlig normal das Fell wird sowieso noch etwas heller während des Wachstums und ausgewachsen sind sie erst mit 6 Monaten.

Hei du,

ich denke du hast einen Husky, die werden mit der Zeit immer heller, manche sogar fast weiß.

ratten könnei hr fellkeid verändern, war bei 3 meiner 4 der fall

2 ewaren erst dunkelbraun-weiß gefleckt.. eine wurde fast gänzlich hellbraun und die andere erst husky und dann fast weiß (ebenfalls mit diesen langen haaren)

eine andere war erst komplett weiß, bekam dann einen silbernen streifen auf dem rücken und wurde später gänzlich husky (siehe die bilder)

glaube grad bei huskys ist das üblicher

Cherry mit silbernen streifen - (Tiere, Haustiere, Ratten) Cherry ohne den streifen - (Tiere, Haustiere, Ratten) Strawberry im vollen Huskyfellkleid - (Tiere, Haustiere, Ratten) Strawberry fast gänzlich weiß ausgebleicht - (Tiere, Haustiere, Ratten)

Nicht alle Farbratten bleichen aus, sondern nur Huskies. Sie haben eine bestimmte Zeichnung anhand derer man sofort erkennt, ob es ein Husky ist oder nicht. "Normale" Farbratten bleichen nicht aus, schwarze Ratten können höchstens mal braun werden.

0
@imago

naja, meine peanut war kein husky und hat ihre farbe verändert.. wie gesagt erst war sie gefleckt und später wurde sie fast durchgehend hellbraun

0

Was möchtest Du wissen?