Quick Charge geht nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Murat!

Du brauchst für Quick Charge auf jeden Fall spezielle Netzteile!

Du kannst dafür definitiv nicht einfach jedes Netzteil nutzen, das wird dann wie du siehst nicht funktionieren.

Das, was definitiv funktionieren muss ist das original Netzteil.

Das von Anker kann es unterstützen, muss es aber nicht.

Hast du das original Netzteil - welches in die Steckdose kommt - nicht mehr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Murat9995
07.08.2016, 01:46

Ich hab ja von Anker die box geholt bräuchte ich dafür dann noch ein dafür gemachtes Kabel damit das richtig funktioniert ??

0
Kommentar von Murat9995
07.08.2016, 15:56

hmmmm müsste mal schauen aber hab jn den Einstellungen nix gefunden ... weiss nicht aber der Typ bei Media Markt hat gesagt ja das Standard Kabel reicht dafür und das htc One a9 unterstützt QC 3.0 ich mein ok muss jetzt nicht in ner halben Stunde auf 80 kommen was es eigentlich sollte mir würden ja 60 oder so reichen aber das klappt ja auch nciht ich weiss nicht was ich falsch gemacht hab :/

0
Kommentar von Murat9995
08.08.2016, 00:17

ANDROID 6.0 soweit ich weiß und die Einstellung hab ich nicht gefunden ich such mal im Netz

0

Die Modellnummer von Anker wäre schon interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Murat9995
07.08.2016, 01:44

Anker powerport +1
With quick Charge 3.0
Model: A2013
Input: 100-240 V - 0,7 A 50-60 hz
Output: 3,6 -6,5 V = 2A/9-12 V = 1.5 A

Das ist alles was ich sagen kann ....

0

Ich hab noch diese infos zu der box

Anker powerport +1
With quick Charge 3.0
Model: A2013
Input: 100-240 V - 0,7 A 50-60 hz
Output: 3,6 -6,5 V = 2A/9-12 V = 1.5 A

Kabel ist das herkömmliche Original Kabel von htc ich hab lediglich die box gewechselt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?