Quiche zu salzig

5 Antworten

Wenn es der Teig ist einfach den Teig teilen, noch einmal die halbe Menge Teig (ohne Salz) machen und unter den Teig mit dem Salz geben. Wenn es die Füllung ist, die Füllung heraus nehmen und mit einer neuen Füllung zur Hälfte mischen oder komplett austauschen. Wenn es nur ein wenig zu salzig ist, kann eine kleine Prise Zucker helfen....gutes Gelingen :-)

Etwas zucker hinein tun. Nicht zu viel. Zwischendurch am besten den Teig etwas probieren. Ansonsten etwas mehr von den anderen Zutaten (bis auf Salz ) hilft auch!

Entweder mehr vom Teig anrühren, also von allen Zutaten anteilig hinzugeben (außer Salz) oder den Teig anderweitig strecken.

"Strecken" kann man den Teig recht gut mit Kartoffeln, bei einer Quiche ist das geschmacklich kein Problem.

Zucker rein machen???

oder

Mehl und alle anderen Zutaten noch einmal dazu geben. Du hast dann die doppelte Menge mit dem geringerem Salzgehalt.

Was möchtest Du wissen?