Pudding kochen mit Süßstoff?

3 Antworten

Wenn du Kalorien sparen willst nimm Fettarme Milch zum Puddingkochen. Damit erreichst du auf Dauer mehr. Schau auch bei anderen Lebensmitteln auf den Fettgehalt. Süßstoff hinterläßt einen extrem süßen Geschmack und du gewöhnst dich daran. Danach bekommst du immer mehr Hunger auf Süßes.

Nein den Pudding wird fest durch Stärke,Süßstoff sollte man aber nicht mitkochen weil es bitter wird.

Genau !!!! Pudding kochen, abkühlen lassen, Süssstoff erst dann einrühren.

0

Kann man, wird wunderbar! Also mit flüssigem Süssstoff!