Wenn es nicht unbedingt Kekse sein müssen;

Kauf bittere Schokolade, je höher der Kakaoanteil umso besser. (Je mehr Kakao umso weniger Zucker). Dazu 200g Mandelstifte, die in einer Pfanne etwas angeröstet werden (ohne Butter, einfach nur eine Weile schwenken, bis sie anfangen, an manchen Stellen braun zu werden).

Die Schokolade in eine Schüssel geben und auf einem Topf mit heißem Wasser (auf dem Herd stehen lassen) schmelzen. Die etwas abgekühlten Mandeln in die geschmolzene Schokoalde geben, mit dem Teelöffel Minihäufchen auf Backpapier setzen, auskühlen lassen.

Wenn du daran Spaß hast, kannst du getrocknete Aprikosen udn Apfelringe in kleine Würfel schneiden, etwas Spekulatiusgewürz mit dem Trockenobst vermischen, in aufgelöste Schokolade geben und so behandeln wie die Mandelhäufchen.

Viel Spaß!

...zur Antwort

Mach an den Teig ein Eigelb, dann wird er so wie du ihn haben willsst. Nicht knusprig sondern sandig, weich. Eigelb ist ein Emulgator, der den Teig weich macht.

...zur Antwort

Das ist doch nicht schwer. Roggenbrot besteht aus einem großen Teil Roggen, Weißbrot aus Weizen, Mischbrot ist ein Gemisch aus Roggen und Weizen. Teig aus Roggenmehl ist sehr schwer, deshalb wird als Triebmittel Sauerteig verwendet. Bei Weißbrot reicht Hefe. Du kannst ja mal Rezepte vergleichen.

...zur Antwort
Perfekt

Ein Weissbrotranzen. Lass mal in nächster Zeit dioe Kohlenhydrate weg, dann verschwindet er innerhalb von 4 Wochen wieder.

...zur Antwort

Kommt drauf an. Wie alt ist sie denn? Schon in den Wechseljahren? Wenn ja, könnte sie es mit Kombihormonen versuchen. Die bauen zwar die Wirbelsäule nicht auf, aber in den Wechseljahren haben manche Frauen Beschwerden mit den Knochen, der Körper bildet von selbst keine Selbstheilungshormone mehr. Gute Besserung für deine Mutter!

...zur Antwort

Mein Vater ist mal über den Lenker gegangen, als der Hund abruppt gebremst hat.

Du kannst es versuchen, aber erst kleine Strecken und nicht auf öffentlichen Straßen.

Es gibt Hunde, die wollen während der Fahrt überholen und die Seite wechseln, es gibt Hund die wollen woanders hin als der Radfahrerr, Hunde haben einen eigenenen Willen und eigene Interessen. Wie Katzen oder andere Hunde :) Immer daran denken, dass der große Hund unberechenbar ist und du dabei zu Schaden kommen kannst.

...zur Antwort