Puch Maxi S beschleunigt erst ab 10 km/h! was kann der fehler sein außer der Kupplung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde so blind als erstes auf Nebenluft tippen, kann man immerhin recht einfach prüfen (Startpilot oder Bremsenreiniger oder so was auf die verschiedenen Übergänge des Ansaugtrakts sprühen und Drehzahländerung beobachten.)

Aber man müsste sich natürlich als allererstes mal fragen, bis zu welcher dieser vielen Änderungen sie denn zuletzt "normal" gelaufen ist, weil mit größter Wahrscheinlichkeit hat das natürlich im weitesten Sinne mit einer oder mehrerer dieser Modifikationen zu tun.

Hi, ich hab (hatte) das selbe Problem. Aber mit Athena 63ccm.

Hatte ne' originale 'Nachbau' Kupplung vom Puchshop drin. Habe da noch leichtere Federn reingemacht. Ist jetzt viel besser

Ist ja gar nicht frisiert....

Hast schon mal probiert, ob der Motor zuviel oder zuwenig Luft bekommt, das Gemisch also zu fett / zu mager ist..?

eh nicht :D

ja werde ich demnächst versuchen danke:

0

Roller Probleme (Benzhou yy50qt-6)

Hallo,

ich habe einen Roller "Benzhou yy50qt-6" welcher aber wirklich viele Probleme macht... Anfangs hat er beim anfahren nur sehr laut gequietscht aber jetzt ist nochmehr dazu gekommen. Nach ein paar Kilometern ist er immer langsamer geworden, z.B ich fahre nach einer Ampelphase wieder los, komme aber nur auf 15-20 KM/H! Ich mußte immer mit dem Gas ruckeln damit ich auf 40-45 KM/H gekommen bin. sobald ich dann aufhöre damit zu ruckeln und wieder normal Gas geben wollte, ist er wieder langsamer geworden. Außerdem habe ich bemerkt das wenn ích stehe (an einer Ampel zb..) und bremse, riecht es immer nach Kupplung also es riecht sehr verbrannt. Er ruckelt auch sehr häftig im Stand (Standgas ist optimal eingestellt)! Habe ihn notgedrungen noch bis nach Hause bekommen.^^

Kann mir jemand helfen?

Ist es ''nur'' die Kupplung oder ist der Komplette Motor kaputt?

Vielen Dank! :)

...zur Frage

Roller läuft langsamer als Vorher?

Also Meine Cpi Aragon liefer vorher aufjeden fall schneller, da ging das Tacho ca. bis 90 Km/h und jetzt läuft er nur noch 65-70 km/h voran kann das liegen?

70Ccm Zylinder drinne

Was ich daran gemacht habe: Eine andere Kupplung rein (Stage6) Neuer Variator ( Gewichte lager + Gewichte) Sonst eigentlich nichta großartiges .

Würde mich auf Vorschläge und wenn nicht sogar besser auf eine Lösung freuen.

...zur Frage

Kupplung bei Kälte?

Hallo,

seit ein paar Tagen ist meine Kupplung in meinem Auto am Faxen machen und ich verstehe nicht wieso. Ich fahre einen MX5 NC mit gerade einmal 21.000 km auf der Uhr und er läuft auch eigentlich einwandfrei, bis auf das Getriebe. Besonders in der Kälte bekomme ich, wenn der Wagen noch nicht warm ist, den ersten Gang gar nicht erst rein solange der Wagen rollt, der zweite geht auch nur schwer. Das ist zwar schon länger so und ich weiß dass das bei den meisten Autos wenn die Getriebeflüssigkeit kalt ist so ist, aber dass der erste gar nicht reingeht verstehe ich nicht.

Des weiteren gibt die Kupplung eine komische Vibration ab wenn man das Pedal bis zum Anschlag durchdrückt. Bei der Kälte ist auch das in vielen Autos normal, neuerdings macht meiner das aber auch wenn der Motor schon längst warm ist. Diese Vibration spürt man im Fuß, als wäre es ein klacken von einer Feder oä. (schwer zu beschreiben) und kommt im Stand und bei Schaltvorgängen bei der Fahrt vor, mal stärker und mal weniger Stark bis gar nicht.

Mir ist klar dass die Kupplung nicht umgehend ausgetauscht werden muss, trotzdem würde es mich interessieren ob jemand weiß woher diese Symptome kommen könnten. Vielleicht das Ausrücklager?

Danke!

...zur Frage

Aerox 70cc zieht erst nach zeit durch

hey hab nen problem, mein Aerox zieht erst so nach 3-4 sekunden also er bleibt auf niedriger drehzahl fährt langsam und dann zieht er richtig durch.. was kann das sein?

Setup:Stage 6 Sport Pro MKII 70cc Kupplung: Stage 6 Torque Control Vergaser: 21mm Dellorto Black edition HD 102 Auspuff: Yasuni C16 Vario Malossi Multivar 2000 (4g Gewichte)

...zur Frage

21mm Vergaser abstimmen

Bekomme den Vergaser nicht abgestimmt (21mm Dellorto Black Edition Nachbau)

Hab die Nadel versetzt auf allen Stellungen doch keine Änderung. Habe mal die Größte Hauptdüse (110), mal die Kleinste (88) und auch was in der Mitte (100) ausprobiert, doch ich bekomme das Problem nicht weg.

Er Läuft nur mit gezogenem Choke, löse ich ihn geht er aus, auch wenn er warm ist. Und wenn ich gas geben will geht er mit einem Böh Geräusch aus. Hab auch versucht ihn mit Vollgas anzuschmeißen, nach paar mal kicken geht er an und dreht hoch, doch dann ziemlich schnell wieder aus.

https://www.youtube.com/watch?v=Wl7G...ature=youtu.be

derzeit eingebaut: HD= 100 ND= 45 Nadel= ganz unten

Roller Baotian BT49QT-20C Zylinder: Motoforce SPORT 70cc Auspuff: Stage6 PRO REPLICA Variomatik: Malossi Multivar mit 5g Riemen: Motoforce Racing 800mm Kupplung: RMS Racing PRO 107mm Kupplungsglocke: Motoforce Racing 107mm Gegendruckfeder: Hebo Rot 90% Luftfilter: offener Sportluftfilter TNT

...zur Frage

Baotian Roller beschleunigt ab 10 km/h nicht mehr! Wo liegt der Fehler?

Hallo,

mein Roller (Baotian BT49QT-12 E) zieht ab 10km/h nicht mehr richtig! Wenn der Roller aufgebockt ist zieht er richtig, sobald aber Widerstand vorhanden ist, zieht er nur bis 10km/h und danach nur ganz langsam und erreicht nicht die Höchstgeschwindigkeit von 45km/h (ist gedrosselt).

Dies geschah nachdem ich den Variokasten gereinigt und den Keilriemen gewechselt hatte. Außerdem hatte ich den Ansaugstutzen erneuert. Auch nach Reinigen des Vergasers und des Luftfilters änderte sich nichts.

Als ich den Roller aufgebockt habe, öffnete ich bei laufendem Motor den Varodeckel, um zu gucken ob dort alles läuft. Als ich Gas gegeben hatte, schloss sich die vordere Variomatik nur bis zu einem bestimmten Punkt. Es war noch kein Vollgas, obwohl ich den Gashebel voll durchgedrückt hatte. Nach ein paar Sekunden schloss er sich ganz und die Kraft wurde komplett auf die Kupplung übertragen und lief wie immer. So ist es aber nur im aufgebockten Zustanden. Wenn ich auf der Straße fahre, komme ich nur bis 10 km/h, also, wie ich glaube, zu dem Punkt wo die Variomatik den Riemen nur halb hochdrückt.

Ich weiß nicht wo der Fehler genau liegt, denn die Fliehgewichte wurden auch ausgetauscht. Dennoch glaube ich, dass es mit der Variomatik zusammenhängt und nicht mit dem Motor, falls doch, sagt mir wo der Fehler liegt, bitte! :)

Vielen dank!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?