postpaket mit Alufolie umwickeln

3 Antworten

Ich würde das nicht machen,nachher denkt noch einer im Paketzentrum das damit bestimmte Gerüche oder Elektronik verborgen werden soll.So ein gesprengtes Paket sieht beim Empfänger auch nicht mehr schön aus!;-)

Nein, keine Illegalen Dinge enthalten. Aber hast recht, bevor es noch verdächtig wirkt..

0

Jo, aber die Folie geht beim Transport sowieso kaputt ^^

Die ist ganz gut auf den Karton geklebt. Wäre auch nicht schlimm, wenn sie etwas mitgenommen aussähe. Ist ja nur ein Paket. Der Inhalt ist noch schöner verpackt ;)

0

Wickel am besten noch Packpapier oder mehrere Lagen Zeitungspapier um die Alufolie, DHL hat gern alles entweder in Karton oder zusätzlich noch in Packpapier verpackt. Bei Paketen zB. gilt es als Sperrgut (= 20 € extra), wenn es nicht stapelfähig und nicht in Karton verpackt ist.
Sollte dein Päckchen weniger als 2 kg wiegen sieht es DHL nicht ganz so eng mit der Umverpackung, aber ich fürchte, dass die Alufolie den Transport nicht heil übersteht...

Das werd ich wohl beherzigen. Jetzt habe ich den DHL Aufkleber zwar schon auf die Alufolie geklebt, aber das schadet der Optik nicht viel, denke ich. Kommt eben ein zweiter Paketaufkleber aufs Packpapier. Oder ein Karton in den Karton :) Muss mal schauen, ob ich noch einen etwas größeren habe. Danke für die gute Antwort.

0
@therightanswer

Falls du es als Päckchen verschicken möchtest solltest du die Höchstmaße von L: 60 cm, B: 30 cm, H: 15 cm nicht überschreiten, sonst muss du es als Paket verschicken :)

1

Was möchtest Du wissen?