Polizeibewerbung - Englischnote fehlt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Polizeibeamte mit fließendem Latein dürften wohl eine Rarität im Polizeidienst darstellen :)

Ich befürchte, es wird Wert auf Englisch gelegt. Schulkenntnisse aus vergangenen Jahren werden kaum reichen.

AssassineConno2 31.08.2017, 15:34

Und qofür brauchst du als Polizist Latein? Genau: Emde der Audzählung :D

0
Blubberbernd03 31.08.2017, 15:36
@AssassineConno2

Ja keine Ahnung, bei allen "Aktionen" in der Schule, wo man versucht hat, uns das "richtige Bewerben" beizubringen, hat man gesagt, das sei ein Zeichen von Fleiß und erwähnenswert, aber dann lasse ich das eben weg :D

0

Mit den Latein-Kenntnissen kannst Du eher Medizin studieren, nur da macht die Sprache meiner Ansicht nach heute noch Sinn. Warum auch immer die Medizin so an der toten Sprache festhält.... ^^

Englisch zählt als Hauptfach und ich denke mal, das es schwer werden könnte angenommen zu werden.

Dir ist bewusst, dass Du nur für den gehobenen Dienst in Frage kommst oder? Das bedeutet für Dich ein 3 jähriges duales Studium, Dir sollte klar sein das ein solches Studium eine große Belastung ist da Du keine Semesterferien oder so hast. Du hast den gesetzlichen Urlaub und musst wenn Du nicht in der Fachhochschule bist arbeiten.

Latein interessiert bei der Polizei absolut niemanden...tote Sprachen braucht da keiner. Aber fehlendes Englisch könnte tatsächlich ein Absagegrund sein. Ich würde einfach das zweite Zeugnis und ne Erklärung beilegen. Wirst aber vermutlich schlechtere Ksrten haben als jemand der im Abi Emglisch gemacht hat.

Was möchtest Du wissen?