Polizei Niedersachsen Eignungstest?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du willst dich vorbereiten? Du bist optimistisch!

Die Bücher von Hesse-Schrader sind eine Investition wert. Außerdem gibt es eine sehr gute Mappe vom Ausbildungspark.

Das alles - auch die von PolizeiPrüfung empfohlenen Seiten - gibt es nicht umsonst. Man muss wissen, was es einem wert ist.

Gruß S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HolyWhale
23.10.2016, 10:52

Wäre ich nicht optimistisch müsste ich mich da erst garnicht bewerben ;) Naja dann hol ich mir demnächst mal ein paar Bücher und dann heisst es büffeln!
MfG HolyWhale

0
Kommentar von HolyWhale
23.10.2016, 12:28

Eben und wenn ich ehrlich bin, bin ich glücklich in Niedersachsen zu wohnen woanders soll das Ganze wohl sehr schwer sein allein schon wegen den Sportübungen.
MfG HolyWhale

0

Hallo,

wenn du deine Bewerbung lossendest, erhälst du, wenn diese nicht abgelehnt wird eine Einladung zum Test. In dieser Einladung wird auch ausführlich drin stehen, was in dem Computertest dran kommt. Das kann man prima mit den HEsse und Schrade Bücher lernen und üben, dann ist der Test auf jeden Fall sehr gut machbar ;-)

Für das Interview bekommst du keine weitere Hilfestellung von Seiten der Polizei. Dazu reicht es aber auch aus, sich einfach mal logisch zu fragen, was wohl die gewünschten Eigenschaften sind und durch welche Fragen man diese evtl. "herausfinden" kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HolyWhale
23.10.2016, 10:53

Ok wenn da drin steht welche Bereiche etc kommen könnten wäre das von Vorteil.
Danke für deine Antwort :D
MfG HolyWhale

0
Kommentar von HolyWhale
23.10.2016, 12:28

Vielen Dank!
Ich guck es mir gleich mal an.
MfG HolyWhale

0

glaubst du, dass die polizei im sporttest nur deine laufkondition testen will? da wird etwas mehr an körperlicher leistung abverlangt, z.b. die berüchtigten klimmzüge, situps usw. usw.

der eignungstest ist meistens die höhere hürde, lesen, schreiben rechnen, logisch denken und ein paar psychologische fangfragen.

das interview wird unstrukturiert von erfahrenen beamten durchgeführt, auch hier kommt es entscheidend drauf an, was und wie du antwortest, ob du aktiv fragst oder nur brav antworten antwortest. trainieren kann man das kaum, dafür sind diese leute viel zu gewieft, um auswendig gelernte statements nicht zu erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HolyWhale
22.10.2016, 17:34

http://www.polizei-studium.de/sportueberpruefung,21.html
Ich beziehe mich bei den Sportübungen auf die Angaben im Internet. Soweit ich weiß wird das in Niedersachsen so gemacht, wenn sie andere Information haben hilft mir das natürlich auch weiter, so kann ich mich ja auf alles vorbereiten was Sport angeht.
Würde es sich ihrer Meinung nach lohnen Bücher zukaufen die sich auf die Eignungsteste beziehen?
MfG HolyWhale

0
Kommentar von HolyWhale
22.10.2016, 17:47

Vielen Dank
Ich höre/lese nur über die stark abweichenden Sportübungen von Bundesland zu Bundesland, ob es stimmt weiß ich nicht.
Ich möchte auch eher für den Computertest üben und nicht für das Interview  
Also welche Fragen kommen in dem Test vor etc.
Ein Buch wäre z.B. Hesse/Schrader: Testtraining Polizei und Feuerwehr.
Ich frag mich nur ob es sich lohnen würde.
Mit freundlichen Grüßen HolyWhale

0
Kommentar von HolyWhale
22.10.2016, 18:26

Okay, dann hol ich mir demnächst mal das Buch und fang zu lernen und zu trainieren!
Auf dem Psychologen kann ich nicht vorbereiten, er wird merken wenn ich Lüge von daher Auen zu und durch!
MfG HolyWhale

0
Kommentar von Sirius66
23.10.2016, 10:37

In Niedersachsen muss man tatsächlich nur Laufen. Ist so. Polizei ist Ländersache und jedes BL bestimmt seine Inhalte selbst.

Man kann sich aber mit einem Sport- und/oder Schwimmabzeichen einen Pluspunkt für die Rankingliste holen.

Gruß S.

0

Was möchtest Du wissen?