Plätzchen-Ausstecher aus Weißblech in die Spülmaschine?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Überhaupt kein Problem wenn du sie in der Spülmaschine reinigst. Mache ich seit Jahren und an keinem Ausstecher hat sich nur ein Hauch Rost angesetzt.


mbmama  28.12.2011, 15:47

Danke fürs Sternchen :-)

0

kannst du machen, aber beim ausräumen auf ein geschirrtuch legen und gut trocknen lassen bevor du sie wegräumst.

Kommt auf die Qualität der Ausstecher an. Die billigen aus Weißblech fangen meistens an zu rosten.

Einem hochwertigen Ausstecher macht das nichts aus.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Gelernte Konditorin alter Schule

Terrorwanze 
Fragesteller
 21.12.2011, 17:31

Dann werde ich sie wohl einfach mal in die Maschine schmeißen, weil ob das gutes Weißblech war, werde ich wohl erst hinterher merken. Preise kann man ja viele drauf kleben;).

0

Nein, die rosten nicht - bleiben ja nicht ewig im Wasser!

Die rosten! Das Spülmittel ist zu aggressiv und sie sind in der Maschine erheblich länger im Wasser, als wenn du sie mit der Hand spülst!