Pizza Mixen, kann dass schmecken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das es schmeckt kann ich mir wahrlich nicht vorstellen. Versuche es doch mit Babybrei oder Milchreis. Ich habe nach der Weisheitszahnop (alle vier gleichzeitig) Babygläschen und Milchreis oder auch Griesbrei gelöffelt, auch Pudding und Joghurt. Hatte eine "Maulsperre", ich bekam den Mund nicht weit auf. Das sind mal paar Tage und dann kann man ja wieder essen, wirst also nicht direkt verhungern, musst nur mal paar Tage verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pizza mixen würde ich aus diversen Gründen eher nicht. Zum einen ist das bestimmt gewöhnungsbedürfitg aufgrund des Hefeteigs. Und dann würde ich eigentlich säurehaltige LM wie Tomaten eher meiden (aua!).

Vielleicht kannst Du Dir eine milde Version von Gazpacho machen, also Paprika (viellicht auch angebraten mit Zwiebeln) mit etwas Weißbrot und ggf. Gewürzen (vorsichtig wegen der Wunde) mixen. Es gibt verschiedene Gazpachorezepte, die meisten sind mit Tomaten, man kann aber auch anders Gemüse nehmen. Ich würde mir eine Pfanne braten mit Paprika und Auberginen - mMn beide recht mild - und diese dann im Mixer mit Weißbrot mischen, ggf. noch mit Kräutern oder so verfeinern (die sind milder als bspw. Knoblauch, Salz und Pfeffer).

Lass Dich vielleicht mal von Green Kitchen Stories inspirieren, die haben viele Smoothies, "Bowls" usw:

http://www.greenkitchenstories.com

Rechts oben auf der Seite gibt es einen Rezeptindex, dort würde ich unter Suppen und Shakes nachsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDangoures
10.05.2016, 13:33

Dankesehr :)
Werde ich mal ausprobieren :)

0

Als ich meine Weisheitszähne gezogen bekommen habe hab ich direkt abends wieder normal gegessen . Darfst nur nicht vergessen nach dem Essen den Mund gut auszuspülen und die Wunden gut auszuputzen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?