Pille vergessen, 3.Woche Sex gehabt was tun?

4 Antworten

Hallo melonenmilch

Bei einem Einnahmefehler in  der dritten  Einnahmewoche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage Pause  einlegen  und  dann mit  dem  nächsten Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten.  


Du  kannst  jetzt  ohne Pillenpause  nach  Ende dieses  Blisters  mit  dem nächsten  Blister   weitermachen und  erst  am Ende  des  nächsten Blisters   in  die Pause   gehen.  So  bist du  weiterhin  geschützt.

Wenn  du  die  Pille nicht  durchnimmst  sondern  in  die  Pause  gehst dann  musst du  den  Tag der  vergessenen  Pille  als ersten  Pausentag  zählen.  Wichtig  ist  nur dass  die  Pillenpause nie  länger  als 7  Tage  dauert. Am  achten Tag  beginnst  du  wieder mit  der  ersten Pille  des  neuen Blisters,  unabhängig  davon  ob du  eine  Blutung hattest  oder  ob sie  noch  anhält.  Auch so  bist  du weiterhin   geschützt.

Du brauchst also die Pille danach gar nicht.


Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben die   Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am Wochenende   einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 


Liebe Grüße HobbyTfz

Ja, ich habe einen Tipp: Du liest bitte jetzt mal deine Packungsbeilage. Und dann richtest du dich danach, was da bei "Pille in der dritten Einnahmewoche vergessen" steht - ich würde dir die Variante empfehlen, wo du einfach die Pille  weiternimmst und die Pause ausfalllen lässt.

Gut, dass du die "Pille danach" nicht bekommen hast, die wäre nämlich absolut überflüssig gewesen. Genau das hätte dir die Apothekerin aber auch sagen müssen!

Habe ich schon gelesen, aber ist man dann 100% nicht schwanger oder wie darf ich mir das vorstellen?

0
@melonenmilch

Wenn du den Fehler so korrigierst, wie es in der Packungsbeilage steht, bleibt der Schutz der Pille so erhalten, wie er immer bei korrekter Einnahme ist: Zu 99,9%.

1

Und was wäre daran überflüssig, eine Schwangerschaft zu verhindern....?

0
@melonenmilch

Du verhinderst die Schwangerschaft, indem du deinen Einnahmefehler korrigierst.

Hättest du die "Pille danach" genommen, die man dir offensichtlich geben wollte, nämlich die EllaOne, hättest du deine normale Pille außer Kraft gesetzt! Das heißt, du hättest dann zusätzlich mit Kondom verhüten müssen.

1

Ok, aber ich habe noch 5 Tage also 5 Pillen in meiner Packung zu nehmen. Soll ich trotzdem direkt danach den nächsten blister  nehmen ohne Pause? Danke für die Hilfe :) !

0
@melonenmilch

Ja, genau. Du nimmst diese Packung zu Ende und beginnst sofort am nächsten Tag mit der nächsten Packung, ohne Pause.

So bleibt der Schutz der Pille vollständig erhalten.

0

Hast du mal die Packungsbeilage gelesen? Dort sollte drin stehen, dass du den Schutz nicht verlierst wenn du entweder direkt mit der Pause beginnst oder am Ende der Packung keine Pause machst und gleich den nächsten Blister nimmst.

Untersuchung beim Frauenarzt wenn ich meine tage habe?

Hallo! Ich habe ein kleines Problem. Ich wollte gestern (am donnerstag) ein neues rezept für meine Pille holen. Die Sprechstundenhilfe meinte aber sie würde mir kein Rezept geben, ich müsste erst wieder zur untersuchung. Sie meinte ich müsste am Dienstag zum Termin kommen und würde meine Pille bekommen. Die Untersuchung ist ja kein problem für mich, nur habe ich meine Tage. Und ich weiß dass meine Periode normalerweise bis mittwoch/donnerstag noch da ist. Ich fühle mich sehr unwohl dabei dass ich während meiner Periode untersucht werde. Kann meine Ärztin mir die Pillenverschreibung verbieten? sich möchte ja nur erstmal ein rezept für einen monat und würde auch zur Untersuchung gehen. Aber nicht wenn ich meine Regel habe. Ich hoffe mir kann jemand einen Rat geben

...zur Frage

2 tage pille genommen - dann sex - pille weiternehnen - risiko auf schwangerschwangerschaft?

Ich habe die pille nach 3 jahren regelmäßigem nehmen im dez. 2012 abgesetzt. Wollte sie aber wiedernehmen. Letzte woche hatte ich meine tage und habe die pille am montag nd dienstag genommen. Zusätzlich hatte ich gestern abend ungeschützten sex .. kann ich jetzt schwanger werden, auch wenn ich die pille weiter nehme und der eisprung meisst 2 wochen nachbder regel ist ?

...zur Frage

Wieviel kostet die Pille danach und kann man es ohne Rezept mit 16 Jahren in der Apotheke kaufen?

...zur Frage

ab wann ist schwangerschaftstest möglich?

hallo zusammen. ich hab da ne kurze frage. und zwar ist die situation folgende: ich hatte heute mit meiner freundin ungeschützten sex. sie nimmt immer die pille doch gestern hat sie sie das erste mal in über 3 jahren vergessen. und nun hab ich mich gefragt ab wann ein schwangerschaftstest aussagekräftig ist, denn ich will einfach auf nummer sicher gehn, da ich momentan mit 22 jahren überhaupt noch keine kinder gebrauchen kann. klar sind die tage etc auch ein indiz. wie sollen wir nun handeln?

danke für die antworten.

...zur Frage

Wann wirkt die Pille nach 3-tägiger-Antibiotika-Kur wieder?

Ich nehme jetzt 3 Tage (Fr-So; also inklusive Sonntag) ein AB - Habe die Apothekerin gefragt ob dieses AB Wechselwirkungen mit der Pille hätte - die Apothekerin meinte sie wäre "vorsichtig".. Ziemlich pampig hat sie reagiert auf die Frage ... also habe ich mir die nächste verkniffen:

Wann wirkt die Pille denn dann wieder?

Ich werde weiterhin meine Pille nehmen und nebenbei natürlich zusätzlich verhüten.

Montag nehme ich ja kein AB mehr (Die letze Tablette Sonntag Abend). Also: Mo (16.11.15), Di, Mi, Do, Fr, Sa, So, (= 7 Pillen)

Kann ich dann also ab 23.11.2015 (der Montag darauf) wieder ohne Kondom mit meinem Freund schlafen?

P.S.: Ich nehme die Pille im Langzeitzyklus (= ohne Pause, alles mit dem Arzt abgesprochen!) - falls das von Bedeutung ist.

...zur Frage

Bekommt man Pille danach in Apotheke?

Und zwar ist mein Problem folgendes:

Habe gestern mit meinem Freund geschlafen. 6 Tage davor habe ich noch Antibiotikum genommen was ja die Wirkung der Pille beeinträchtigt und ich habe gelesen dass der Schutz der Pille erst wieder nach sieben Einnahmen vorhanden ist. Deshalb haben wir zusätzlich mit Kondom verhütet, welches dann aber gerissen ist. Jetzt habe ich furchtbare Angst dass etwas passiert sein könnte und möchte mir deshalb morgen die Pille danach besorgen in der Apotheke. Jetzt ist meine Frage: Bekomme ich die einfach so ? Oder brauche ich dafür ein Rezept? Und wenn ich sie bekomme werde ich zusätzlich noch irgendwas von der Apothekerin gefragt oder so ? Wäre dankbar über eure Antworten, bin echt verzweifelt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?