Piercing mit 16 ohne Einverständniserklärung der Eltern?

5 Antworten

Beispielsweise in Österreich, der Schweiz und diversen anderen europäischen Staaten ist das ab 14 oder ab 16 ( je nach Land und teilweise auch nach Stelle des Piercings ) auch ohne die elterliche Einwilligung erlaubt - in Deutschland ist es aber immer noch erst ab 18 Jahren ohne die Einwilligung beider Erziehungsberechtigter erlaubt, da hinkt man mal wieder der allgemeinen Entwicklung hinterher .... 

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Nein, da die Mutter den Piercer auch anzeigen kann, wenn er einer Minderjährigen ein Piercing macht ohne Einverständnis der Mutter bzw. Vater! Von Daher wird das denke ich auch keiner Machen.

In Deutschland nicht, zumindest in keinem seriösen Studio. Ich glaube die Gesetze in Österreich dazu, sind weniger streng, aber ich bin mir nicht sicher ;)

In Österreich darf sie, außer der Piercer will trotzdem die Eltern dabei haben. Manche Studips sind da strenger ;)

0

Nein da sie unter 18 ist braucht sie mindestens die schriftliche Einverständniserklärung eines Elternteils und eine Kopie des Personalausweises. Wenn nicht wird sogar verlangt das ein Elternteil anwesend ist. 

nein sie muss 18 sein

Kann sie auch ohne ihre Mutter hingehen?

Wenn ja, was muss sie mitnehmen?

0

Bei seriösen Piercern muss ein Elternteil mit anwesend sein, um sich das Aufklärungsgespräch anzuhören und zu unterschreiben. Manche werden vielleicht auch einen Muttizettel annehmen, da würde ich mir aber über die Qualität des Studios Gedanken machen.

0

Was möchtest Du wissen?