PIAGGIO SI (MOFA) HAT EINEN FRAHRRAD MODUS DAR ICH MIT DIESEM OHNE FÜHRERSCHEIN AUF DER STRAßE FAHRN

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

theoretisch ja, das nimmt die nur keiner ab, wenn se dich anhalten.

Schon mal überlegt, ob du dir selber glauben würdest, wenn du der Polizist wärest, der dich anhält? Also ich würde kein Word glauben, wenn da einer mit der Mofette vor mir steht und behauptet er kurbelt die ganze Zeit nur. Übrigens: Sobald du mit dem Ding auf der Straße unterwegs bist, egal wie, brauchst du ne Versicherungsnummer und den Fahrzeugschein. Ansonsten darfst du mit dem Teil theoretisch nicht mal von deinem Grundstück runter. Und dann kostet es auch was, wenn du ohne Nummer oder Schein unterwegs ist.

Das wird nicht gehen. Bei diesem Teil handelt es sich um ein Mofa und somit benoetigst du die Pruefbescheinigung.
Du kannst dich ja auch nicht einfach auf ein grosses Motorrad setzen und es ohne Motor den Berg runterrollen lassen ohne Fuehrerschein.

§ 75 der Fahrerlaubnisverordnung sagt: "Ordnungswidrig im Sinne des § 24 des Straßenverkehrsgesetzes handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig entgegen § 5 Abs. 1 Satz 1 oder § 76 Nr. 2 ein Mofa oder einen motorisierten Krankenfahrstuhl führt, ohne die dazu erforderliche Prüfung abgelegt zu haben,"

Was möchtest Du wissen?