Pferd Umarmung&Spanischen Trab beibringen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

genau wie der span. Schritt eigentlich (!) mehr als das bloße vermehrte anheben der Vorderbeine ist, ist auch der span. Trab mehr als das bloße "schmeißen" der Vorderbeine. Vor allem das, "aufklatschen" nach dem anheben, was man heutzutage leider sehr häufig sieht, kann auf Dauer eigentlich nicht gesund sein. Beide "Formen" sollten eigentlich mit einer vermehrten Versammlung einher gehen, in alten Werken wird sogar eine Erarbeitung aus dem Schulschritt angesprochen. Span. Trab, würde ich mit einem Pferd erst anfangen, wenn es im Bereich Versammlung und Selbsthaltung glänzt, und man bis zur PAssage gekommen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schonmal einen Zirzensikkurs mit deinem Pferd gemacht? Ist sehr zu empfehlen, denn dabei lernt man nicht nur den Aufbau der div. Tricks sondern vor allem auch die Basis, wozu u.a. auch entsprechende Aufwärmübungen und die Basics des Horsemanship samt körpersprachlicher Kommunikation gehören.
Uwe Jourdain vermittelt dies sehr gut, aber bei der Inhaberin von Motionclick.de unheimlich viel Fach- und Hintergrundwissen vermittelt, die die zirzensischen Lektion berechenbar ungefährlich und zu einer Bereicherung der Bodenarbeit machen.

Gerade Übungen wie Steigen, aber auch der Spanische Schritt - aus dem das im Film gezeigte Umarmen entwickelt wurde, können u.U. recht gefährlich werden. Zum einen, wenn nicht immer das exakt gleiche Stimm- u.Tastkommando gegeben wird und das Pferd u.U. plötzlich aus falsch verstandenem Signal mit dem Bein nach oben/vorne schlägt, zum anderen wenn andere Menschen/Kinder oder auch der Tierarzt mit dem Pferd zu tun haben und ohne es zu wollen u.U. durch Berührung oder Wort ein Signal geben, weil  ihnen nicht gesagt wurde, auf welche Art erlernter Aufforderung das Pferd womit reagiert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diane04
06.10.2016, 15:21

das dies gefährlich sein kann weiß ich durchaus.habe aber auch schon etwas erfahrung denn meine stute kann u.a steigen hinlegen etc

0

Was möchtest Du wissen?