Pferd hat "Locken" - Bedenklich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

was für eine rasse? tinker oder was norwegermässiges?

bestimmte ponyrassen haben wellen im winterfell ohne dass es bedenklich wär. ist einfach so.

wenn er sonst im verhalten unauffällig ist...

ich würde nicht sagen, dass das etwas gefährliches sein könnte, es kann von der feuchtigkeit kommen, mein damaliges pferd hatte das auch, da musste es 7 jahre lang tabletten gegen cushing nehmen nur weil der TA eine fehldiagnose gestellt hat. er wurde jahrelang durch die tabletten von durchfall und dauerhafter müdigkeit geplagt. seitdem ich die tabletten dann abgesetzt habe, wurde es viel aufgeweckter und man erkannte eine komplette änderung. lass am besten den TA gucken, aber VORSICHT, dass was er sagt, muss nicht stimmen.

Cushing-Pferde kriegen auch Wellen - zuerst an den Beinen, dann auch weiter oben. Für Cushing wär er fast bissl jung, das wär dann eher das EMS - Wellen können also ein Zeichen für ein Stoffwechselproblem sein, müssen aber nicht.

Mein Hafitier hat auch Löckchen an den Beinen und am Kreuz - nur im Winter, so wie bei dir. Bei ihm wellt sich im Winter sogar der Mähnenansatz am Widerrist... Sie fallen mehr auf, wenn es wärmer ist und er das Fell anlegt, besonders wenn er dann vielleicht noch nass geworden ist - plustert er sich auf, sind sie weg. Blutwerte sind bei ihm aber alle in Ordnung, keine Ahnung woher das kommt...

Ich denk das kann hier keiner beurteilen, ohne dein Pferd gesehen zu haben. Bei manchen Rassen ist das normal, dass sich das Winterfell etwas wellt, vorallem wenn ihnen warm wird oder sie schwitzen.

Cushing ist auch möglich, aber bei so einem jungen Pferd eher unwahrscheinlich.

Falls du dir doch ganz sicher sein willst, mach einen Bluttest beim TA. Kostet nicht die Welt und schadet generell nicht. Ich lass das bei meinem jährlich machen, einfach um zu sehen, ob er irgendeinen Mangel hat. Viele Probleme erkennt man erst recht spät beim Pferd.

viele pferde haben vorallem im winterfell etwas locken oder wellen, das ist völlig normal!

Wenn ein (meist etwas älteres Pferd) sehr viele Locken am ganzen Körper hat, könnte es das Cushing-syndrom sein, aber mach dir keine sorgen!

Was möchtest Du wissen?