Periode im Urlaub, was kann ich tun?

8 Antworten

Solltest du die Pille nehmen, kannst du die Pause auslassen, dann bekommst du keine Abbruchblutung.

Ansonsten sind Tampons oder Menstruationstassen die einzige Möglichkeit, wie du mit Periode schwimmen gehen kannst. Eins von beiden wirst du also benutzen müssen, oder du musst halt aufs Schwimmen verzichten.

Gegen Menstruationsbeschwerden hilft Wärme und Bewegung, also eine Wärmflasche auf den Bauch und zwischendurch immer wieder mal rum laufen. Wenn es ganz schlimm wird, kannst du auch mal Tabletten (Dolormin für Frauen) oder ein Buscopanzäpfchen nehmen.

Du kannst dir auch eine Menstruations-Tasse kaufen oder eben Tapons. Die Tasse muss aber täglich geleert und gereinigt werden, das ist auch nicht sehr appetitlich.  Ich würde mir die Super-Tampons kaufen, also die Dicksten.

Das Problem hatte jede Frau bestimmt mal, ich hab mir damals einfach Tampons mitgenommen, war auch mein erstes mal damit und hat alles prima geklappt. 

Tja, da wirst du wie Millionen andere Frauen auch damit leben müssen. Wenn du keine Tampons verwenden möchtest, dann ist es eben so.

Einfach die Pille durchnehmen. 

Also keine Pillenpause, nach der letzten Pille aus der Packung am nächsten Tag die erste Pille der nächsten Packung.

Fertig ist! LG.

Dafür ist aber Voraussetzung, dass sie die Pille überhaupt nimmt.

0
@putzfee1

Da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen! Du bist aber eine tolle Leuchte!

0

Was sie nicht tut da sie sonst keine Periode hätte...

0
@GravityZero

Kluges Kerlchen! Du weißt auch sicherlich, daß die Pille verhüten hilft - aber was?

0

Ja das tut sie und wenn man ein bisschen Ahnung hat weiß man dass man mit der Pille keine Periode hat - auch nicht in der Pause.

0
@GravityZero

Nenne mir doch bitte den Unterschied zwischen Weihnachtsmann und Nikolaus.

Davon wirst Du Ahnung haben, denn beides sind Männer.

Von Frauen hast Du keine Ahnung!

0

Sorry muss dich enttäuschen, ich kenne mich aus. Du bist nur etwas zornig da du mit Kritik nicht umgehen kannst. Aber ist ok, so ist das halt.

0

Was möchtest Du wissen?