2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Je nach Radgröße, Reifenbreite und Montageart gibt es natürlich unterschiedliche Schutzbleche für unterschiedliche Fahrräder.

Bei deinem Crossrad sehe ich mal keine Aufnahmen für fest montierte Schutzbleche wie die schon genanngen SKS Bluemels. Dementsprechend bist du bei abnehmbaren Schutzblechen. Die Ausführungen, wo die Befestigung fürs vordere Schutzblech unten in den Schaft der Federgabel gesteckt wird, und das hintere Schutzblech an der Sattelstütze angehängt wird, sollten ohne Weiteres montierbar sein.

Und dabei solltest du dann natürlich nach einer Version gucken, die für 28"-Räder passt. Eine breite MTB-Version für deine 42mm-Reifen schadet nicht, sieht aber nicht so super aus.

Beispiele wären: https://www.bike-components.de/de/SKS/S-Blade-Schutzblech-HR-p33458/

https://www.bike-components.de/de/SKS/Shockboard-XL-Schutzblech-VR-p42199/

Ohh danke ej das du mein Rad beachtet hast ich würd die gern kaufen aus deinem Link Sachmal ist das bloß für 1 Rad oder ist das auch fürs Hinterrad der aus dem Link?

0

Und da steht Einsatzgebiet „Rennräder“ 😿 ist das schlimm oder ist das eig egal?

0

Und da steht auch nicht dabei für welche Reifen das geeignet ist also für welche dicke

0
@Nichtsnutz12

Jeder Link ist ein Schutzblech. Du wirst wohl kaum beide Räder unter einem Schutzblech unterbringen.

Es waren eigentlich auch eher Beispiele dafür, was ich mit den abnehmbaren Schutzblechen meine. Habe nochmal nachgeguckt, das Rennrad-Modell scheint für deine Reifen tatsächlich schon zu schmal zu sein. Dann nimmst halt Mountainbike-Schutzbleche, da steht dann 29" dran (gleiche Radgröße, nur Marketing).

1
@RedPanther

Ok danke und ich meinte halt das es manchmal solche komplett Sets gibt deswegen dachte das ist komplett Set vorder und Rückrad aber ok

0
@Nichtsnutz12

Ja, die sind sicher eine gute Wahl... wenn du entsprechende Gewindeösen an der Federgabel und am Rahmen hast.

1
@RedPanther

Hmm ja ich glaub schon weil da steht kompatibel mit suntour Federgabel die hab ich ja ok egal ich werd’s sehen!!

0

Gegenfrage: passt jedes Ladekabel an jeden Telefon? Nein. Viele werden passen aber einige auch wieder nicht.

Ohh man ich weiß ja nicht welches soll ich bloß kaufen für meins??

0
@Nichtsnutz12

Nimm ein SKS. Je nach reifenbreite gibt es da das richtige. Zb SKS blumels 42 für eine reifenbreite bis 42mm.

1
@AntiRedlich

Schade nur, dass er weder an der Gabel, noch am Hinterbau die nötigen Gewindeösen für Bluemels hat.

1

Was möchtest Du wissen?