Pappe an Hamsterkäfig?

4 Antworten

Wenn du (offensichtlich) nicht in der Lage bist das Tier artgerecht zu halten (bei einem artgerechten Gehege wäre das nicht passiert) solltest du deinem Tier zuliebe wirklich überlegen ob du es nicht lieber abgeben willst. Hamster an sich sind zwar nicht teuer, jedoch zahlt man für die erstausstattung gut und gerne mal 200-350€, ich bezweifle, dass dir das in deiner momentanen Situation möglich war. Und ja, natürlich bekommst du im Fressnapf hamsterfutter, aber wenn du dich informiert hättest dann wüsstest du, dass das Futter aus dem zooladen nicht artgerecht ist. Sicher willst du nur das beste für dein Tier, aber da solltest du eben einsehen, dass du ihm das nicht geben kannst. Am besten wäre wirklich du wendest dich an eine Pflegestellestelle, die kann dir evtl auch mit der Ausstattung helfen ohne dass du das Tier gleich abgibst.als aller erstes solltest du aber von deinem egotrip runterkommen, dein Hamster kann dir nicht sagen ob ihm seine momentane Situation so gefällt oder nicht, da kannst du noch so oft besteuern, dass es ihm gut geht, du kannst einzig allein dafür sorgen, dass das Tier endlich ein artgerechtes Gehege bekommt

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Moin

Wenn das pure Pappe ist, nicht bedruckt oder so, sollte das ok sein. Zu dunkel wäre auch kein Problem, da Hamster ja nachtaktiv Tiere sind. Wichtig ist, dass die Luft noch ausreichend zirkulieren kann.

Wenn du die Gitter abgeckst kannst du ihm ja vielleicht auch eine dickere Streuschicht anbieten, damit er buddeln kann. (hat er eigentlich ein Sandbad mit Chinchillassand? Das ist seeehr wichtig)

Wie ich dir schon zeigte, kann man bei ebay Kleinanzeigen alte /undichte Aquarien sehr preiswert oder sogar umsonst bekommen. Da muss man auch nichts überweisen, die holt man einfach direkt ab. Mit etwas Engagement und Zeit findest du in deiner a Region bestimmt schnell eins

19

Es muss z.B. nicht so hell sein wie bei Tagaktiven Tieren, Es muss aber ausreichen damit der Hamster weiter einen Tag/Nacht Rythmus hat

3
42
@Seeigel308

Ja natürlich, da aber von Pappe an den Seiten die Rede war dürfte das ja gegeben sein

1
4
@KirstenSe

Ist nur an den zwei Seiten wo das Gitter seitwärts rüber geht halt dort wo sie klettern kann und habe die Pappe auch nicht bis hoch dran gemacht halt nur bis zu der Höhe wo sie ran kam.

0

Ich würde Dir raten , Dein Hamster abzugeben. Ist nicht böse gemeint, aber Du bist in einer Lage , die jeden Euro gebrauchen kann, und da braucht es zusätzlich kein Tier, das noch mehr kosten verursacht. Tut mir leid, aber was anderes , wäre Heuchlerei. Melde Dich bei einer Hamster Not / Pflegestelle, die kennen sich untereinander und vielleicht ist eine in Deiner nähe. Ein Hamster braucht ein grosses Gehege , mit viel Hamstertauglichem Einrichtungen, dazu kommt artgerechtes Futter, das Du online bestellen solltest, und das kannst Du ja nicht. http://www.hamsterhilfe-nrw.de/?page_id=125

4

artgerechtes Futter muss ich nicht online bestellen, im Fressnapf gibt es genug Auswahl. Und werde meinen Hamster bestimmt nicht ab geben.! Werde mich auch an niemanden wenden.😉

0
29
@Genetiktikbom

Nein , in Zooläden gibt es kein artgerechtes Futter. Siehst Du, da fängt es schon mal an. Ich finde es zusätzlich von Dir ziemlich egoistisch, denn Hamster zu behalten, im kleinen schlechtem Käfig, die Einrichtungen werden vermutlich nicht besser sein, und kein artgerechtes Futter. Dem Hamster ist so nicht geholfen.

0
4
@Effiboy

Futter für ein Tier muss ich nicht überteuert kaufen, wenn ich es auch so im Laden kaufen kann.

Zu dem du nicht mal weißt wie groß der Käfig ist also kannst du gar nicht beurteilen, dass er klein wäre. Und selbst wenn du es gern so hättest werde meinen Hamster nicht weg geben.!!! Meinen Hamster geht es gut also hänge dich da nicht rein.

Welche Einrichtung falls du von der WG sprechen tust, ich habe in diesem Haus meine sogenannte eigene Art Wohnung wo keiner aus der Einrichtung dran kommt außer ich und meine Bezugsbetreuerin.!😉

0
29
@Genetiktikbom

Das online Futter ist teilweise nicht viel teurer. Und ja, jedes Qualitätsfutter kostet halt was. Ist bei allen Tiere so. Tiere wie auch Kinder kosten halt. Da kann ich auch nichts dafür. Aber wenn man das Geld nicht hat, sollte man sich nicht noch Tiere anschaffen.

Ich weiss , wie Käfige aussehen, ich bin nicht seit gestern Hamsterbesitzer. Ich hatte sogar 3 Jahre lang eine Hamster Pflege / Notstation geführt. Zudem siehst Du ja , welches Problem der Käfig mit sich bringt. Es ist ja auch nicht gesagt , das denn Hamster abgeben musst, aber Du musst halt schon gewillt sein, was auszugeben. Es gibt in gratis Anzeigen immer wieder gebrauchte billige Aquas Inserate. Vielleicht hat es ja in Deiner nähe eine Hamster Pflegestation. Die könnte ja mal ein Bild machen, von Deiner Lage. Vielleicht kennt die jemanden mit einem nicht mehr gebrauchten Gehege. Oder könntest von Ihr das Futter beziehen. Wenn man will und gewillt ist, gibt es immer einen Weg. Ich habe Dir jetzt ein Link gegeben. Anschreiben musst halt schon selber. Aber wenn nicht mal das kannst, dann musst Du Dich halt nicht wundern, werden einige Leute und auch ich, langsam patzig...

Nein , ich meine natürlich die Einrichtungen vom Käfig

0
4
@Effiboy

Ich habe genauso wenig nie gesagt, dass ich das Geld nicht hätte, also was soll das.? Du erzählst hier einen Sch**ß über mich zsm der rein gar nicht stimmen tut.

Wie schon gesagt werde mich bei niemanden melden, weil ich es nicht nötig habe und es wie schon gesagt meinem Hamster gut geht.

Möchte dich einfach nur drum bitten mich in Ruhe zu lassen. Danke.!

0
29
@Genetiktikbom

Tia Wahrheit tut weh... Aber ich gehe, dann muss ich mir denn Scheiss nicht mehr reinziehen, von Egoisten Personen, denen das Tier egal ist . Da will man helfen, und der FS hat nichts besseres zu tun, als dumm rumzumeckern . Ne adios und tschüss, brauch ich mir nicht mehr ….Bin raus hier..

0
4
@Effiboy

Bin sogar noch so hilflich und sage TSCHÜSS.!😂💁🏻‍♀️

0

Hamsterkäfige Verbinden? Was darf ich verwenden?

Hallo, irgendwie tut mir mein Hamster leid... er rennt immer nur in seinem Käfig herum und hin und wieder sitzt er auf meiner Hand. Er darf auch in meinem Zimmer laufen aber er knabbert Kabel an und setzt sich in Steckdose. Seitdem darf er nurnoch im Badezimmer laufen aber da gibt es keine Verstecke oder so... Was haltet ihr von soner Hamsterkugel.... die sollen ja nicht so gut sein. Ich habe einen Hamsterkäfig, der in die Länge geht und der andere geht in die Höhe. Die würde ich gerne irgendwie miteinander Verbinden, aber wie. Der eine hat seine Öffnungen oben und der andere hat sie an der Seite und womit soll ich die Verbinden?? Dazu habe ich noch eine Frage: Darf ich Watte und Pappe in seinen Käfig packen?? Ihr müsst nicht alle Fragen beantworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?