Paket an falsche Person ausgehändigt?

3 Antworten

Herr x soll sich an den Verkäufer wenden und sein Problem schildern. Die meisten sind sehr kulant. Anhand der sendungsverfolgung ist ja ersichtlich dass Herr x das Paket nicht erhalten hat.

Sowas ähnliches ist mir auch schon passiert auch hab ich schon 2 mal von Nachbarn mein Paket nicht bekommen. Ich nehme keine fremden Pakete mehr an und habe auch veranlasst dass der Bote meine nicht mehr bei den Nachbarn abgibt.

Eigentlich der der es von euch hat, denn wenn er nen schein hatte, war er ja vom empfänger beauftragt das Paket zu holen und es liegt nicht an euch, denn es ist nicht verboten pakete an nachbarn abzugeben. (als Zusteller)

da ist der abholer schuld, wenn er nen schein fälscht oder kopiert ist es betrug.

Und? Habt ihr die Abholkarte noch?

Dann wäre alles klar, nämlich abgeholt.

Paket bei UPS abholen auf Freundin zugestellt

Hallo,

ich habe eine Ware bestellt und diese sollte heute geliefert werden (ich habe die Ware bezahlt, Rechnungsadresse auf mich gemacht) und die Lieferadresse und den Namen auf meine Freundin, d.h. Paket wird an Frau XXX geliefert.

Das Paket wurde nicht angenommen und jetzt kommt es in eine UPS Filiale.

Kann ich jetzt das Paket abholen (Herr XXX) oder muss die jenige das Paket abholen, der auf dem Paket steht?

Also kann ich das Paket, was ich bezahlt habe (meine Rechnungsanschrift) abholen, obwohl die Lieferanschrift und der Name der auf dem Paket steht meine Freundin ist?

...zur Frage

Problem mit Paket von DPD

Hallo, letzte Woche Donnerstag sollte mir ein Paket von DPD zugestellt werden. Leider hatte niemand an der Türe geklingelt. Am abend habe ich dann in der Sendungsverfolgung gesehen das dass Paket angeblich bei einen Herr ...... abgegeben wurde. Aber es gibt im gesammten Dorf niemanden mit diesen Namen. Auch bei anderen Nachbarn wurde nichts abgegeben. Ich habe mich an DPD gewand und wurde erstmal vertröstet und sollte bis Freitags einen Rückruf erhalten. Was aber nicht passiert ist, gestern habe ich erneut bei DPD angerufen und wurde vertröstet. Und heute hat sich das ganze wiederholt. Angeblich wollte man den Fahrer befragen und sich dann bei mir melden, was bisher nicht passiert ist. Der Absender verweißt mich an DPD und empfielt Anzeige zuerstatten. Wieso kann mir DPD keinen Abliefernachweiß schicken? Der Absender möchte sich darum leider nicht kümmern... Was kann ich nun tuhen? Anzeige erstatten? Ich würde gerne wissen ob jemand mit dem falschen Namen unterschrieben hat oder ob es villeicht der Fahrer sogar hat. Ist euch schonmal etwas änliches passiert? Wie sollte ich nun am besten vorgehen?

...zur Frage

Ich muss immer weinen wenn mir was nicht passt

Ja das ist etwas merkwürdig. ich bin 17 jahre alt und immer wenn mir was gegen den strich läuft muss ich immer weinen :D ich nenn mal ein paar beispiele

vor kurzem war ich bei der post um ein paket in ein anderes land zu schicken für einen ehem. austauschschüler. ich hatte mit so ca 15,- gerechnet. plötzlich sagt die gute frau irgendeine summe über 22,- und ich hatte nur 20,- mit. hatte dann gesagt , dass ich das paket dann wieder mitnehmen müsste, und da macht die mich voll an, dass das jetzt nicht mehr geht und ich das JETZT bezahlen muss. Da konnte ich so gerade noch sagen "ja wie soll ich das machen ?" aber ich war soooo kurz davor einfach heulen zu können weil die mich so angepampt hat.

meine eltern leben getrennt und von papa die freundin weiß halt nicht immer über alles bescheid und ich hatte mich wohl bei meinem letzten gespräch irgendwie verplappert , was ich gar nicht gemerkt hab. Als seine freundin dann kurz aus dem Zimmer ging, sagte pa ganz böse zu mir was das denn sollte. Da war ich auch wieder kurz vorm heulen. Ich kann dann kaum noch reden bez muss mich sowas von zusammen reißen das ich jetzt kein drama auslöse

oder in der reinigung hatte ich mal bez wollte ich einen matrazenüberzug abgeben und die frau hinter der theke dann ganz etepetete "nein, sowas reinigen wir hier nicht"

das sind alles nur so kleinigkeiten. aber trotzdem passiert mir das bei den verschiedensten sachen, auch wenn mich vllt ein lehrer aus der schule etwas schärfer anspricht oder die frau vom kiosk nicht nett nach dem ausweis fragt.lach ich bemühe mich immer indem ich mir dann denke " hallo, ich bin 17 jahre,das geht /gibts doch nicht.warum ausgerechnet musst du jetzt weinen, ist doch nichts schlimmes, jetzt hauste mal auf den tisch ....bla bla" mir ist das auch selber peinlich und leider wäre ich die letzte die sagen würde " wie reden sie denn mit mir" mir ist klar das ich das lernen muss und es nicht von heute auf morgen geht und ich MUSS es irgendwann lernen.

vllt habt ihr ja ein paar tipps oder ähnliche erfahrungen

...zur Frage

Anzeigen wegen Unterschlagung meines Paketes?

folgendes; ich hab bei Ebay was bestellt. das wurde an meine alte Adresse geliefert wo ich vor zwei Jahren auszogen bin. dort wohnt noch immer einer der Mitbewohner von früher. wir sind damals schon übelst aneinander geraten und auch nicht freundschaftlich auseinander gegangen.

meine mitbewohnerin von damals kam letzten freitag auf besuch bei mir vorbei. erzählte mir das ein paket in der alten wg angekomm sei wo mein name draufsteht. mein exmitbewohner hätte es aufgemacht und es sei so wolle drin. ok. das ist das paket auf was ich schon gewartet hatte.

da mich dieser exmitbewohner überall blockiert hatte lies ich ihm ausrichten das ich es samstag 16uhr abholen komm und er es bitte einfach rausstellt. er liess ausrichten das ich ihn über facebook schreiben soll was ich auch tat.

er meinte ich kann es dienstag holen er sei nicht da. das glaubte ich nicht und bin mit einer freundin samstag abend hingefahren und es brannte licht und meine freundin ging klingeln. er kam ans fenster und verweigerte das paket rauszurücken. mittlerweile hatte er mich wieder blockiert und schrieb mit meiner freundin das ich ihm 55€ auf sein kto überweisen soll. 35€ für was ich nicht weiss was er meint und 20€ für meine mitbewohnerin, wo auch sie selbst nicht versteht was das soll.

die 35€ solln anscheinend für ein staubsauger sein den er damals als bonus von einer versicherung bekommen hatte. er wollte ihn nicht und sagte ich könnte ihn haben (als ganzes und nicht nur geliehen!). zu der zeit kamen wir auch noch mit einander klar. als ich auszog hat ich den staubsauger mitgenommen, er wurde ja nur von mir benutzt für die untere etage und oben hatten sie auch noch einen.in der alten wohnung von ner freundin wo ich einziehn musste, gab es ein heftigen kurzschluss wo das laptop und der staubsauger anschmorten. beides liess sich nicht mehr reparieren und flog auf den werkstoffhof. davon wusste er auch da es vor zwei jahren ja schon streit thema wurd. doch jetz zwei jahre nix mehr mit dem am hut und er kommt mir so crazy. er meinte noch das es meine freundin eh nicht bekommt weil nicht ihr name drauf steht. kann ich ihr ein vollmacht mitgeben? kann ich den nun anzeigen wegen unterschlagung und verletzung des briefgeheimnisses wenn er es dienstag nicht rausrückt? kann er mich wegen "diebstahl anzeigen, der ja keiner ist? sorry für den ewig text...

...zur Frage

Hermes Betrug, wie soll ich vorgehen?

Hallo,

ich habe mir über OTTO einen Fernseher bestellt, der wurde mit Hermes Verdendet. Ich habe den ganzen Tag zuhause mit meiner Freundin drauf gewartet und Online die Sendung verfolgt . Plötzlich stand um 15:59, Paket wurde zugestellt! Es ist hier nichts angekommen, es wurde kein Zettel hinterlassen! Darauf habe ich sofort bei Hermes angerufen und sie sagten mir ich wäre nicht zuhause gewesen und das Paket wurde dem Nachbarn Herrn Sallomann abgegeben der wohl in der selben Straße und im selben Haus lebt , jedoch wohnt hier weit und breit kein Herr Sallomann . Wir haben sicherheitszahlbar die ganze Nachbarschaft abgeklappert, aber niemand kennt so einen Herren .

Otto hat auch für uns nachgehackt, aber die konnten uns auch nur das gleiche sagen .

Das ist doch eine Frechheit, grad bei einem teuren 50 Zoll Fernseher !

Meine Frage ist jetzt, wie soll ich jetzt am besten vorangehen ? Denn anstatt zu helfen bei Hermes, pampen die einen lieber an ! 😡

...zur Frage

Paketdienst Hermes seriös?

Ich habe ein großes Paket nach Frankreich einem KD von mir (ebay) geschickt

Nach 3 Wochen hat mich der KD angeschrieben dass die sendungsnr nicht stimmt, da diese erfolgreich zugestellt anzeigt....

Ich habe ihm sofort den Betrag rückerstattet und er hat mich trotzdem negativ bewertet.

So ich schrieb eine freundliche mail an Hermes und sie schrieben mir nach gena 11 tagen erst zurück:

Sehr geehrter Herr ........

 

vielen Dank für Ihre E-Mail.

 

Leider konnte der Fall nicht kurzfristig geklärt werden daher wurde eine Nachforschung eingeleitet.

 

Wir bedauern sehr, dass Sie Anlass zur Beanstandung unseres Services hatten.

 

Die Nachforschung kann einige Tage in Anspruch nehmen, daher würden wir Sie diesbezüglich um etwas Geduld bitten.

Sobald uns weitere Informationen vorliegen, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

 

Herzlichen Dank für Ihr geschätztes Verständnis!

 

 

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards

Es sind heute 5 Wochen vergangen und ich habe immer noch keine Rückmeldung.

Der Verlust des Paketes beträgt um die 367€ Einkaufspreis und eine neg Bewertung.

Bis jetzt ist mir das nie passiert. Hat jemand eine Ahnung was ich jetzt tun kann außer nie wieder mit Hermes versenden?

Danke für das Lesen p  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?