Ohrfeige kassiert und höre schlechter?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wir hatten Pause, ich machte Hausaufgaben:
Da haute mir jemand von hinten mit aller Wucht und flachen Händen auf meine Ohren. Bis heute habe ich einen bleibenden Tinitus! So musste ich oft in die Therapie lernen gehen, wie man die Vögel im Wald wieder hört!

Ich hätten den Typen verklagen sollen! Das solltest du auch tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tsssst
27.05.2016, 12:28

Ja aber ich weiß ja netmal wie der heißt

0

Klar kann das Folgen haben. Kommt darauf an, wie groß der Schaden ist. Ist aber immer sehr individuell und somit schlecht zu prognostizieren.

Fall nur der Hausarzt reingeschaut haben sollte, würde ich dringend zum HNO-Arzt gehen. 

Eine Anzeige wegen Körperverletzung ist auch ratsam. Wenn dein Ohr dauerhaft geschädigt sein sollte, hast du durchaus Ansprüche.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok aber ich weiß nichtmal wie der heißt oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass´Dir vom Arzt ein Attest dafür geben und erstatte Anzeige wg. Körperverletzung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage: Macht der Verursacher vielleicht eine Kampfsportart? Solche "Schläge "sind dazu angetan, einen Gegner außer Gefecht zu setzen.Man spricht in einem solchen Fall von "blocken".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

vergleich mal mit einer Bass Trommel, wenn die kaputt ist kannst du nicht mehr drauf spielen... beim Ohr soziemlich das gleiche.

Würde eine Anzeige wegen Körperverletzung gegen diese Person vorschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?