Oberkörperfrei Joggen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dürfen schon. Ob das nun angebracht ist oder nicht ist allerdings wieder eine andere Sache. Ich persönlich kann mich kaum noch halten, wenn ich jemanden so joggen sehe, denn das sieht ein wenig nach Angeberei aus. Um solche Leute mach ich beim Joggen dann auch immer einen Bogen.

Aber wenn du die Bestätigung brauchst, dann mach es eben.

Ich bin fast überral oberkörperfrei oder ganz nackt. In meiner Wohnung bin ich ca. 14 Stunden am Tag obeörperfrei. 3 Stunden ganz Nackt.

0
@oliverzacive

Naja, in der eigenen Wohnung ist das ja immer eine andere Sache als in der Öffentlichkeit. Ich lauf bei mir im Haus bzw im Garten auch so rum wie es mir gefällt, aber das bedeutet noch lange nicht, dass ich auch so in der Öffentlichkeit rumlaufe ;)

0

Is nich verboten. Ich würds aber nicht aufgedrängt kriegen wollen. Und wenn du 'nen Coolen machen willst - die, die du damit 'erreichen' willst, lachen am lautesten. Sixpack hin oder her, sowas nötig zu haben ist einfach lächerlich. Will wohl sonst keiner sehen...? :p

Das geht, hab ich diesen Winter sogar bei minus 10° gemacht, weil ich etwas Sonne einfangen wollte (-> wichtig für Vitamin D). Das dann allerdings doch allein auf dem Sportplatz, weil die Leute dann doch etwas merkwürdig gucken.

Bei Sonne und Wärme sollte jedoch niemand daran Anstoß nehmen.

Was möchtest Du wissen?