Noten für Königreichslieder der Zeugen Jehovas für Gitarre oder andere Instrumente

1 Antwort

Geh doch einfach zu einem dieser Versammlungssäle und frage nach einem Liederbuch. Alle Bücher der Zeugen sind kostenlos. Das Liederbuch ist mit Text und Noten.

Woher ich das weiss? Meine Mutter ist Zeugin Jehovas und auch ich musste bis zu meinem 14. Lebensjahr mit :-( Daher kenne ich mich da gut aus, hatte auch so ein Buch, leider hab ich es nicht mehr, sonst würde ich es dir glatt schicken.

Guck doch einfach mal wo so ein Saal in deiner Nähe ist und wann dort die "Versammlungs-Zeiten" sind und sprich sie an. Auch wenn ich nicht mehr dazu gehören möchte - beissen tun die nicht! ;-)

LG

Danke für deine Antwort. Ich hätte vielleicht angeben sollen, dass ich selbst Zeuge Jehovas bin und sowohl das alte braune Liederbuch als auch das neue grüne Liederbuch mehrfach besitze. Wenn ich diese Lieder aber mit Gitarre spiele, klingt das sehr tief und langweilig. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Lieder eigentlich mehr für Piano geschrieben sind und ohne "die linke Hand" giebt die erste Stimme einfach nicht viel her. Die wenigen Gitarrenoten, die ich habe, sind nicht von Watchtower, sondern von irgendwelchen Brüdern komponierte Variationen für Gitarre, meist weit nach oben transponiert, damit die Gitarre mehr her macht. Genau davon suche ich mehr! Aber nicht nur für Gitarre, sondern auch für sämtliche andere Instrumente suche ich Transpositionen, Variationen, uvm... Trotzdem Danke für deine Antwort und sorry, dass ichs nicht gleich gesagt habe, dass ich das normale Liederbuch schon habe :D

1

Mal ne allgemeine Frage.Wird man nicht verleugnet wenn man aus der Kirche austritt.Also socialgirl müsste doch von ihrer Mutter verleugnet werden und Gitarre1234 darf nicht mit socialgirl reden,schreiben.
Ich als ungläubiger hab das mal irgendwo gehört .Stimmt das ?

1
@TrumpZug

Das wäre der Fall wenn ich eine getaufte Zeugin Jehovas gewesen wäre. Zeugen taufen ihre Kinder nicht im Kindesalter, sondern es ist die eigene, freiwillige Entscheidung der jeweiligen Person ob und wann sie getauft werden möchte.

Da ich nie getauft wurde, wurde ich auch nicht ausgeschlossen und gehöre somit nicht zu dem Personenkreis, der gemieden werden soll.

1

Was möchtest Du wissen?