niemand zum geburtstag gekommen wie soll ich reagieren?

98 Antworten

ooooochhh vladimir ( mein russischer lieblingsname:-)) ) meiner tochter erging es zu ihrem 14 geburtstag genau so -- ich hatte sehr viel vorbereitet -- hatte ein büffet mit kuchen und warmen und kalten speisen vorbereitet, und es kam nur 1 einzige nachbarin , die restlichen 6 aus ihrer klasse hatte nicht mal abgesagt .unser flur war geschmückt getränke gekauft und niemand kam . seeehr traurig !!

meine tochter war nicht in der lage zu reagieren ,wie auch ,die enttäuschung war riesengroß . aber ich habe alle eltern a ngerufen -- teilsweise wußten sie nicht mal was von der einladung .

es kam heraus , dass meine tochter noch nicht in der klasse intregierd war , wir waren erst im november hierher gezogen, und ihr geburtstag war dann im januar darauf. alle anderen kannten sich schon teilweise vom kindergarten ( wir wohnen in einem dorf) .da sie auch kein mädchenwar, was sich was gefallen ließ , eckte sie im anfang in der klasse an und wurde nicht so angenommen . durch die einladungen sollten sich die kinder mal privat kennen lernen ja und das haben sie nicht wahrgenommen. schaaade!!

könnte das bei dir ähnlich sein??vielleicht bist du deinen klassenkammeraden noch zu femd -- deine nationalität ,dein verhalten ??

später sind die kinder auf eine klasssenausflug gefahren und mußten auch einige tage übernachten. dort gab es gasöfen , wo sich keiner traute die an zu machen ,weil sie keiner kannte. meine tochter war damit aufgewachsen und machte das mit LINKS-- dadurch wurde sie sehr bewundert und hatte so den einstieg in ihre klassengemeinschaft geschafft.

ich würde die anderen trotzdem ansprechen und nachfragen und nicht rumschnauzen sondern ruhig zeigen, dass du sehr enttäuscht warst und dich auf ein schönes fest gefreut hattest.

beim nächsten mal würde ich auch eine schriftliche einladung an die gäste schicken und eine schriftliche antwort verlangen -- das verpflichtet eher , dann auch zu kommen .

wein ruhig ein paar tränchen -- das ist vollkommen okay und wird dir helfen , besser damit klar zu kommen -- tränen erleichtern ( auch allein geweint) .ich drück dich trotzdem -als ersazt für deine mama :-))))

und -- im nächsten jahr machst du es geschickter !!

das muss ja als mutter auch schwer zu ertragen sein... schöne antwort :-)

0
@taigafee

wir waren damals ja acuh gerade erst gut 4 monate eingezogen ,das war die enttäuschung besonders groß --für alle .aber irgendwie haben wirs dann doch auf bekommen .

0

Auch von mir erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich.

Dass gleich fünf sogenannte "Freunde" nicht gekommen sind, ist wirklich alles andere als schön.

Sag ihnen vielleicht klar und deutlich, dass Du ihr Verhalten sehr enttäuschend fandest und frage sie, warum sie sich so verhalten haben. War das Absicht? Ein Missverständnis (obwohl mir das bei gleich fünf Leuten auf einmal schwer zu glauben erscheint)?

In jedem Falle weiß Du jetzt, dass da zwei Freunde sind, auf die Du Dich verlassen kannst - und fünf andere, die wohl doch eher "Bekannte" darstellen und die sich eventuell sehr mies verhalten haben. In meiner Erfahrung ist so ein Verhalten allerdings nicht von der Nationalität abhängig...

Ansonsten aber: Kopf hoch! Ich hoffe, Deinem Opa geht es bald wieder besser und vielleicht könnt ihr dann als Familie noch einmal nachfeiern.

Und ganz ehrlich: Manchmal hilft Heulen! Im Zimmer einschließen, Tür zu und den ganzen Mist rauslassen. Habe ich meinem Sohn auch immer geraten (man muss es ja nicht grad vor Zeugen tun), es schafft den ganzen Mist erstmal ein bisschen aus dem System.

Alles Gute! Schrauber

Ich sag dir mal ganz deutlich eins: 90% der Menschen sind schlecht. Das ist leider so. Du kannst dich auf die wenigsten Menschen wirklich verlassen. Der Großteil aller Menschen ist eben einfach vollkommen schlecht. Es gibt nur wenige Menschen denen man wirklich vertrauen kann und die ehrlich sind. Die meisten Menschen lügen, betrügen und hintergehen andere was das Zeug hält. Man kann sich in Menschen sehr täuschen. Sie tun so als sind sie freundlich, und lieb und die allerbesten Freunde die es doch nur gut mit dir meinen. Aber hinter deinem Rücken reden und denken sie ganz anders über dich! Du musst vorsichtig sein. Dem Großteil der Menschen kann man einfach nicht trauen. Das Schlimmste ist ja auch noch, dass viele Menschen sich so gut "verstellen" können, so dass man gar nicht merkt, dass sie total falsche Schlangen sind.

Du solltest immer folgendes im Hinterkopf haben: Vertraue nur dir selbst.

Kindchen, lern die Menschen kennen,
denn sie sind veränderlich,
die dich heute Freunde nennen,
lästern morgen über dich!

aus dem Poesiealbum ... ;-)

1

zu allen andern Antworten noch eine Idee von mir, woran es gelegen habe könnte: Die Art der Einladung

Wie hast du die Leute eingeladen? Förmlich, im Vorbeigang, gar nicht direkt?

Es gibt Leute, die fühlen sich nicht willkommen, wenn sie nicht ausdrücklich und ausführlich und schriftlich eingeladen werden, grade, wenn sie vielleicht sonst nicht bei dir zu hause ein und aus gehen, haben sie vielleicht Berührungsängste.

Andere brauchen nur zu hören, dass du Geburtstag hast und kommen dann auch uneingeladen. Könnte es sich bei deinen verschiedenen Freunden um solch unterschiedliche Mentalitäten handeln?

Dann wär das etwas, was du bei zukünftigen Feiern beachten könntest.

Nimm doch das Essen einfach mit zur Schule und veranstalte ein "Pausenfrühstück" damit ;-)

hab grad gesehen, dass es wohl mündlich im Vorbeigehen war und

dann noch heute morgen hab ich nachgefragt übers telefon wo wir uns treffen und

das sieht nicht so aus, als wenn ein fester Ort und eine feste Zeit zum "feste Feiern abgesprochen worden wär.

Normalerweise lädt man doch zu XX Uhr an Ort YY (zuhause oder Lokal) ein.

Vielleicht haben die Jungs sich einfach verlaufen?

0

ALLES ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG!!! das tut mir wirklich leid für dich aber wenigstens war auf zwei verlass. die anderen fünf sind keine echten freunde ich wäre total sauer auf sie und würde ihnen die Freundschaft kündigen!!! such dir am besten neue freunde auf denen verlass ist

Was möchtest Du wissen?