nicht scharfes indisches essen?

4 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Bestell dir ein Korma, das hat jedes indische Restaurant und ist nie scharf, und sehr lecker.


jannabi 
Beitragsersteller
 02.01.2024, 20:12

super, danke

0

Komisch dass du "Reis" nennst. Mein 1. Gedanke wäre Naan gewesen.

Indisch ist weitgehend nicht scharf. Nimm ein Butterhuhn, was aus dem Tandoor und dazu dann Raita. Biryani geht auch gut. Auf der Karte gibt es manchmal Schärfesymbole. Und sag/frag dazu dass es nicht scharf sein soll.


jannabi 
Beitragsersteller
 03.01.2024, 11:41

weil meine freundin jeden tag reis isst, ihre familie stammt von dort.

0
iq1000  03.01.2024, 11:46
@jannabi

Aus Reisrussland? Pulao Reis passt vielleicht. Beim Inder steht doch eh alles in der Mitte und die kann alles anprobieren.

0

Nicht jedes indische Gericht ist scharf. Frag nach, sicher kann man dir dort bei der Auswahl helfen. Falls du Spinat magst, käme z.B. Palak Paneer in Frage. Guten Appetit jedenfalls.

Wenn ihr in ein indisches Restaurant geht, findet ihr auf den meisten Speisekarten Hinweise, wie scharf das jeweilige Gericht ist.

Du kannst auch die Bedienung fragen und sie könnte dir nicht so scharfe Gerichte empfehlen.