Nicht-Bio-Kartoffeln mit Schale ungesund?

5 Antworten

In Kartoffelschalen ist Solanin (nicht gesund) und man sollte nicht ständig die Kartoffelschalen mitessen. Aber ich esse bei Pellkartoffeln auch die Schale mit, auch wenn sie nicht Bio sind. Vorher wasche ich die Kartoffeln natürlich. Und Kartoffeln mit grünen Stellen isst man nicht, die sind giftig.

Ob Bio oder nicht, man kann Kartoffeln auch mit Schale essen. Ob du sie vor oder nach dem Kochen schälst hängt davon ab ob du Pellkartoffeln haben willst oder nicht.

kommt darauf an was du draus machen willst! Bei Salzkartoffeln erst schälen dann kochen. Bei Pellkartoffeln erst kochen, dann schälen.

Die behandelst Du genauso wie Biokartoffeln.

Pellkartoffeln werden grundsätzlich erst nach dem Garen geschält!

aber viel Salz ins Kochwasser

0

ich ess nie die schale mit obwohl ich sie selber im garten anbaue