Neue Katze frisst und trinkt nicht?

5 Antworten

Hallo Jamoin29,

"Katze trinkt und frisst nicht und das seid 3 Tagen" 3 Tage nichts fressen und trinken ist nun ein Notfall, denn die Katze kann schwer an einer Lebererkrankung erkranken (Leberstoffwechsel von Katzen ist anders als bei Hund und Mensch).

"Wie lange kann eine Katze ohne Essen auskommen?
Tierärzte raten, dass eine Katze nie länger als 24 Stunden ohne Nahrung auskommen sollte. Andernfalls könnte insbesondere die Leber irreparabel geschädigt werden. Ein ähnlicher Effekt kann eintreten, wenn die Katze über mehrere Tage nur sehr geringe Mengen zu sich nimmt."
wie lange dürfen katzen nichts fressen?

Bitte holt euch einen Tierarzt nach Hause (Felmo) und lasst die Katze untersuchen.

Letzter Versuch:
Bitte heute noch (jetzt?) in den Spätverkauf gehen und Thunfisch im eigenen Saft und laktosefreie Milch sowie einen Quark pur holen. Bitte alles + Wasser in das Zimmer der Katze stellen, Tür zu und Katze mindestens 1-2 Stunden komplett ungestört lassen. Wenn sie dann nichts frisst und trinkt einen Notarzt anrufen. Danke.

Bild zum Beitrag

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Tierverhaltenstherapeutin (Katze)
 - (Katze, Tiergesundheit)

In drei Tagen habt Ihr vieles verschiedenes an Futter angeboten? Na das kann auch nicht so wirklich funktionieren. Wo habt Ihr sie her? Welche Informationen zu Fressgewohnheiten habt Ihr mitbekommen?

Trinken tun Katzen eh sehr wenig, aber sie muss sich eingewöhnen. Evtl. "tanzt" Ihr auch einfach zuviel um sie herum, sie fühlt sich unwohl in der neuen Umgebung, wird dann dauernd "angesprochen", das Fressen wird immer wieder gewechselt...viel zu viel Stress!

Mal in Ruhe lassen, Futter in einer geschützten Ecke anbieten, auch nicht ständig um sie herum und sie beäugen und machen und tun...Geduld!

Stellt ihr das Futter auch 24 Stunden bereit? Dann kann es sein, dass sie nachts ganz wenig isst und trinkt.

Ja machen wir aber es sieht nicht aus als würde was fehlen, haben extra schon das selbe Futter wie die Vorbesitzer geholt ….

0
@Jamoin29

Das ist jetzt ein Notfall. Ich möchte euch dringend bitten einen Tierarzt hinzu zu ziehen, sonst erkrankt euch die Katze schwer.

Bitte heute noch (jetzt?) in den Spätverkauf gehen und Thunfisch im eigenen Saft und laktosefreie Milch sowie einen Quark pur holen. Bitte alles + Wasser in das Zimmer der Katze stellen, Tür zu und Katze mindestens 1-2 Stunden komplett ungestört lassen. Wenn sie dann nichts frisst und trinkt einen Notarzt anrufen. Danke.

0
@Jamoin29

Wie geht es deiner Katze? Frist sie mittlerweile? Musstest du zum Arzt gehen, oder ging es ohne? Wenn du einen TA kontaktiert hast, was hat er geraten? Ich habe gerade ein ähnliches Problem.

Seit 3 Tagen??? Das ist schon zu lange, nach 24 Stunden wird es schon lebensbedrohlich für die Katze.

Und der TA, wo bleibt er?