Netzteil knackt funktioniert aber noch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"(...) kackt es ein paar mal leise (...)", dann ist das schon ein Problem   :-))

Scherz beiseite: Deiner Beschreibung nach sind die Schalterkontakte gehimmelt. Sie schließen nicht richtig und haben einen großen Übergangswiderstand, was sich durch Funkenbildung und entsprechende Geräusche bemerkbar macht - die Kontakte brennen sich quasi durch den Stromfluss frei. Dabei werden aber die Kontakte zwangsweise heiß, wodurch das Schaltermaterial verschmoren und sogar brennen kann. Deshalb solltest Du möglichst bald den Schalter austauschen und das Gerät auf keinen Fall unbeaufsichtigt eingeschaltet lassen!

Danke, also sollte es langen den Schalter zu tauschen, was mich blos wundert warum verdammt nochmal läuft es danach auch ohne knacken, sind ja nur ein paar Sekunden dann läuft es bisher getestet 10min+ aber werds jetzt grad mal laufen lassen übern Tag, wird bestimmt auch gehn.

Jetzt ist die andere Sache, ich werd den Schalter halt wenn verbaut nur einmal betätigen also dauerhaft auf Standby laufen lassen, meinste da kann was passiern wenns über en paar Tage nicht knackt? Und Mainboard kann ich mir ja denk ich auch nicht lünchen da es ja dann eben nichtmehr knackt wenns läuft, oder was meinst du?

Ja und nach Funken etc. höhrt es sich auch an, aber ich hab bisher noch nichts gerochen habs mal ausgereizt und meine Nase drübergehalten aber scheint nicht des schmorn anzufangen.

0

Ne ich nehms zurück, gradeeben gabs doch en Fehlstart, angeschaltet Lüfter sind angelaufen danach geknackt und wieder ausgegangen des will ich meinem PC nicht zumuten. Jetzt aber läuft der Test, funktioniert gerade ohne Probleme kein Knacken kann es Netzteil bewegen wie ich will ohne Probleme. Mal schaun wie lange es geht.

0

Naja das Ding ist schon alt seit wann hast du das Teil schon ? und welche Hardware hast du das du 1100W brauchst ?

Ich würde das Teil tauschen schon alleine wegen der veralteten Technik.

LG

Veraltete Technik beim Netzteil ;), da geh mal lieber nach älter ist besser. Des Teil ist TOP verarbeitet des hat gut Gewicht alles sauber verlötet usw.. Hatte es ehrlichgesagt noch nie in Benutzung, damals gings nicht Garantie hab ich leider nicht mehr hatt ich damals verschlampt. 

Jetzt da ich mich ein bisschen besser auskenn hab ichs mir nochmal bisschen genauer unter die Lupe genommen und es läuft wie gesagt halt erst nach dem knacken, aber wenns läuft dann läufts ohne Probleme.

Ich schätze während dem knacken läuft der Strom falsch da man während es in Benutzung ist schütteln biegen kann alles mögliche also normal kein Wackelkontakt.

Zum System ich hab des damals für unter 70,- neu geschossen die Dinger warn 200+ wert und es ist immer besser Luft nach oben zu haben zudem is die Frage obs die 1100 überhaupt leistet.

0

Der Schalter hat vermutlich vergammelte Kontakte und sollte getauscht werden, damit sich keine Lichbögen bilden und das Teil abfackeln ;)

Ps4 knacken normal?

Hallo ich hab eine ps4 gekauft und die ist Nagel neu ! Jedoch knackt die obere Hälfte und die Seiten ach einfach alles beim leichten drücken / hochheben / anfassen ! ( damit meine ich nicht das knackten beim Betrieb sondern bei anfassen der Konsole !!! Und beim Controller ist es auch so ! Dieses knackten an den Seiten 😂! Ist das normal und bei allen Konsolen so ?

...zur Frage

Rechner knackt laut geht komplett aus nichts mehr geht?

Hallo,

mein Problem ist folgendes:

Mein Rechner muss ich ehrlich zugeben läuft schon sehr sehr lange am stück ist im dezember 2 jahre alt das teil. jetzt ist vorhin folgendes passiert. wärend ich schlafe knackt aufeinmal irgendwas, zu dieser zeit wusste ich nicht was. Der Rechner lief da noch. Dann war ich vlt 5 min am rechner als er knackt und ausgeht. Jetzt riechts verbrannt in meinem zimmer. Habe dann alle kabel vom rechner entfernt und eine seite des gehäuses geöffnet nachdem er ein wenig abgekühlt ist. Ich musste feststellen das alles relativ kalt war auser dem cpu der leicht warm aber nicht heiß war und dem netzteil das sehr heiß war. Habe dann eine kurze zeit den strom anschluss vom netzteil an das mainboard entfernt und nach einer weile wieder eingesteckt. Der Rechner geht aber nicht mehr an. Weder licht noch geräusche gibt er von sich wenn ich auf den ein/aus schalter vorne am rechner drücke.

Meine Frage was könnte da kaputt sein? ist davon vielleicht auch grafikkarte arbeitsspeicher oder sonstiges betroffen? oder nur cpu, mainboard, oder netzteil.

...zur Frage

Sound knackt wenn ich Livestreame!

Egal welches Programm ich nutze (xsplit, obs, usw.)! Der Sound der Mikrofons ist gut, aber wenn ich Musik anmache oder Gamesound läuft knackt der Sound. Das ganze hören nicht nur die Zuschauer, sondern auch ich! Was kann ich gegen das knacken unterhemen?

...zur Frage

Knacken in der wand?

Seit heute nachmittag höre ich ein gleichmäßig knacken in der wand des Schlafzimmers dachte erst es ist in der Nähe der Steckdose aber selbst als der FI Schalter raus war knackte es weiter

Was könnte das sein?!?

Könnten das auch die heizungsrohre sein? Und knackt das dann auch gleichmäßig?

...zur Frage

Netzteil Funke?

Wenn ich mein Netzteil am eigenen Schalter ein oder ausschalte, höre, oder sehe ab und zu auch mal, einen kleinen Funken überspringen. Nun wollte ich fragen, ob das normal ist oder ein Defekt bevorsteht. Momentan läuft es zuverlässig, auch bei Belastung durch Prime95 usw. Es ist ein OCZ Stealth x Extreme 600 Watt

...zur Frage

PROBLEM: Ventilator; HILFE HILFE!

Hallo Alle! :) Wir bauen gerade unser Bad um. Das Bad liegt mitten in der Wohnung, hat also kein Fenster. Bei der Sanierung des Hauses, 1996, wurde zwar ein Ventilator eingebaut, aber ein ziemlich leistungsschwaches und lautes Gerät. Das Problem: Der Lüfter ist an das Licht gekoppelt. Es gibt zwei Schlalter, mit einem kann man das Licht ein/ausschalten, mit dem anderen kann man den Ventilator dazuschalten. Also der Ventilator geht nur, wenn auch das Licht an ist. Verlässt man das Bad und schaltet das Licht aus, geht der Ventilator mit aus. :/ Gibt es eine Möglichkeit, dass man den Ventilator extra einschalten kann, und der unabhängig vom Licht läuft? Also, man schaltet das ding an, das Ding läuft z.B. 20 Minuten und geht dann von alleine aus, egal ob man noch im Bad ist und das Licht brennt, oder ob man schon alles Erledigt hat... :D Alle Kabel müssen bestehen bleiben, es ist nur möglich etwas am Schalter zu ändern, oder am Ventilator. Da dieser sowieso ausgetauscht werden muss/soll, bräuchten wir da auch einen Rat, welches Fabrikat, bzw. welche Ausführung da für uns geeignet wäre.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?