Neonröhre auswechseln - wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie die Leuchtstoffröhre ausgetauscht wird, haben Dir ja schon viele Ratgeber beantwortet, aber wenn die Lampe schon älter ist, dann solltest Du auch den Starter austauschen. Das ist das kleine runde Ding, das aus der Lampenabdeckung herausschaut. Einfach nach links drehen dann fällt das Teil raus.

Gibt's denn so etwas, Spätzchen? Wo? Kostet?

0

Den Starter gibt es in den Geschäften, wo es auch die Röhren gibt. Preis ca 1 Euro / Stück, es gibt auch elektronische Starter, die kosten um die 3-4 Euro. Und der wird linksherum aus der Lampenhalterung gedreht.

Wie du schon richtig bemerkt hast, sind die "Pinne" links und rechts dafür vorgesehen, in die "Spalten" des Sockels geschoben zu werden. Dann die Röhre drehen, bis sie -deutlich hörbar- einrastet. Das ist alles.

Was möchtest Du wissen?