nasenpiercing - frisch gestochen

6 Antworten

ich hab mein piercing am dienstag stechen lassen und es tut immer noch bissl weh wenn ich es bewege. das wird auch noch ne weile so weitergehen. immer schön wie in der anweisung pflegen, dann vermeidest du unnötige schmerzen. ach ja und die gesichtslähmung ist keinesfalls ein mythos!!! das kann passieren, allerdings nur beim augenbrauenpiercing. ob noch bei anderen weiß ich leider auch nicht so genau! aber in der nase liegen keine für das gesicht sehr wichtigen nervenbahnen. also keine panik! peace

Ja das ist völlig normal. Da ist Alles in Ordnung. Das mit dem, dass man eine Gesichtslähmung bekommen kann ist sowieso nur ein Mythus...Das kann gar nicht passieren ;D Also mach dir keine Sorgen. Es ist eben eine kleine Wunde und die tut natürlich bei Bewegung etwas weh.

Ich habe meins gestern stechen lassen und habe auch leichte "Schmerzen" wenn ich meine Nasenflügel bewege, aber des scheint normal zu sein.

Was hast du denn, Ring oder Stecker?

Ich habe mich für nen Ring entschieden.

Mal merkt mans und mal eben nicht.

Ist halt von Mensch zu Mensch variabel.

So viel von mir dazu...

lg, jakkily

Was möchtest Du wissen?