Nachhilfelehrerin duzen oder siezen?

8 Antworten

Hallo Carolin!

Ich würde sie zunächst per Sie ansprechen - einfach der Höflichkeit halber - außer sie bietet dir gleich das Du an :)

Den Rest klärt die Zeit und ich hoffe dir helfen zu können, wünsche viel Erfolg und dass die Nachhilfe den gewünschten Effekt für dich hat :)

Woher ich das weiß:Hobby

Es ist ihre Entscheidung, was sie bevorzugt.

Manche fühlen sich noch nicht so alt und fühlen sich komisch, wenn sie gesiezt werden. Wieder andere wollen das, einfach um eine distanziertere Ebene zu haben.

Allgemein wäre es an ihr, dir das Du anzubieten. Immerhin ist sie älter und von der Stellung her höher gestellt (Lehrer ist immer über Schüler in der Hierarchie).

Wenn du sie gerne duzen möchtest, dann sprich das trotzdem gerne an. Mehr als das sie sagt, dass sie es (noch) nicht möchte, kann ja nicht passieren.

ich rede "Fremde" erst einmal mit Sie an unabhängig davon ob älter, jünger, oder der Stellung in irgendeiner Hierarchi...

Jugendliche die ich schon als Kinder kannte (Verein Nachbarn u.s.w.) spreche ich wenn sie 16 Jahre werden mit Sie an... die meisten bitten mich dann beim Du zu bleiben, obwohl sie mich weiter mit Sie anreden-...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich würde immer erst siezen, wenn sie das nicht mag und lieber geduzt werden will, wird sie es schon sagen.

Ich würde sie erstmal siezen. Wenn, wird sie dir das Du anbieten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?