Muss man für die Berufsfeuerwehr studieren?

4 Antworten

Das kommt ganz darauf an, was genau Du bei der Berufsfeuerwehr machen möchtest.

Der "normale Feuerwehrmann" im Einsatzdienst benötigst Du kein Studium.

Führungskräfte hingegen benötigen bei der BF ein Studium, z.B. einen Bachelorabschluss als Brandoberinspektor/in oder einen Masterabschluss als Brandreferendar.

Siehe beispielsweise hier:
https://www.karriere-feuerwehr.hamburg/einstieg-karriere/

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Zugführer bei der Freiwilligen Feuerwehr

Jein.

Für die Laufbahn im mittleren Dienst nicht, für die Laufbahnen im höheren und gehobenen Dienst schon.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Muss man nicht, kann man aber. Je nach dem auf was für einen Posten man will

nein, aber eine abgeschlossene Berufsausbildung haben , oder einen guten Hauptschulabschluss

Was möchtest Du wissen?