Muss ich Bücher laut lesen damit ich besser deutsch Sprechen lerne?

6 Antworten

es heisst ja immer laut Lesen ist besser, wegen Merken und das stimmt nicht so ganz, weil jeder von uns es anders aufnimmt; der eine durch laut Lesen und der Andere nur durch leise Lesen

jeder muss für sich das Passende finden

Lesen ist sicher eine gute Möglichkeit um besser Deutsch zu lernen. Ich würde dir aber auch empfehlen dich auf Deutsch zu unterhalten. Evtl. hilft es dir, wenn du jemanden der sehr gut deutsch kann, bittest jeden deiner Aussprachefehler zu korrigieren. Das kann zwar nervig sein, aber langfristig wirst du lernen die Wörter korrekt auszusprechen.

Der passive Wortschatz wird auch bei leisem Lesen größer. Für eine zügigere Aussprache ist lautes Lesen natürlich effektiver.

Ich denke, leise lesen geht auch. Hauptsache, Du weißt, wie jedes Wort richtig klingt, wenn man es laut ausspricht.

Lautes Lesen ist sicherlich wichtig. Aber ohne den richtigen Wortschatz wirds schwer.

Fehler in deiner Frage:

will meine Sprachweise etwas erhebener gestalten

Du meinst wohl "gehobener gestalten".

Ja genau danke für die Korrektur, hab die Nacht durch gemacht und mein Kopf will nicht mehr 😅

0

Was möchtest Du wissen?