Munchkin Katze kaufen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Oh man das arme Tier, wo sind denn die Beine?? Bei den Körperproportionen dürften diese Katzen das gleiche Problem wie Dackel oder Bassets haben. Da sind also Bandscheibenprobleme und andere Gelenkerkrankungen vorprogrammiert, sagt dir zB Dackellähme was? So was würde ich bei denen erwarten. 

Und um zu sagen ob die gesund sind, reicht es nicht ein Tier ein paar Jahre zu haben, manchmal zeigen sich die Folgen erst im Alter. 

Und warum du hier wenig bis keine Tipps zu Züchtern bekommst, kannst du hier nachlesen:

https://www.pfotenhieb.de/2015/04/12/extremzuchten-wie-sehr-leiden-die-tiere/

das steht was direkt über die Munckin Katze und zu deren Stand in Deutschland. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Katze braucht eine Treppe um aufs Sofa zu kommen und du willst erzählen die Katze ist nicht eingeschränkt? Finde den Fehler. Also meine normalen Katzen springen problemlos auf 1,20m Höhe auf den Kratzbaum. Wenn eine katze (zu deren Natur es übrigens gehört auf Dinge springen zu können) nichtmal aufs Sofa kommt würde mir das sehr zu denken geben.

Du redest dir das nur schön weil du unbedingt diese Rasse möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinaschneid
09.08.2016, 17:13

Ach ja und wenn deine Freundin doch angeblich so ein kerngesundes Tier ohne Einschränkungen hat wieso fragst du sie dann nicht wo sie ihre katze her hat?

2
Kommentar von melinaschneid
09.08.2016, 17:45

Ja aber die Katze IST eingeschränkt wenn die nichtmal aufs Sofa kommt. Sie sind definitiv nicht wie andere katzen. Stell dir vor deine andere katze oder einer der Hunde jagt sie und die arme kann sich nichtmal in Sicherheit bringen indem Sie irgendwo drauf springt. Bestimmt toll für die Katze oder? Auf einen normales kratzbaum kommt sie natürlich auch nicht. Katzen lieben die Höhe. Sie klettern für ihr Leben gerne. Kann die Katze auch nicht. Sie muss ihr komplettes leben am Boden fristen was für katzen extrem unnatürlich ist.

2

So so, die Munchkin Katze ist
also in keiner Weise eingeschränkt. Dann lies mal bitte das Zitat aus
Pfotenhieb oder am besten die komplette Seite.
Es ist eine Unverschämtheit zu behaupten, den Katzen geht es gut.

https://www.pfotenhieb.de/2015/04/12/extremzuchten-wie-sehr-leiden-die-tiere/

Zitat aus Pfotenhieb.de:

"Die „Munchkin“ Katze wurde nach einem Land in der Erzählung „Der Zauberer
von Oz“ benannt. Die ansonsten normal entwickelten Tiere mit den Stummelbeinen
muten wie eine Karikatur einer Katze an – doch sie sind es nicht: Eine
Verkürzung der Röhrenknochen führt bei der Munchkin zum Zwergenwuchs. Das
Gutachten zum Paragraphen 11b nimmt auch die Munchkin ins Visier und benennt
Wirbelsäulenprobleme. Tatsächlich ist die so genannte „Lordose“, eine abnormale
konvexe Krümmung der Wirbelsäule, als Folge von Kurzbeinigkeit bekannt. In
extremen Fällen schränkt der Brustkorb die Organe der heranwachsenden Katze
ein, was zum Tod im Alter von etwa acht bis zwölf Wochen führen kann."


Die Munchkin Katzen die es zu kaufen gibt, stammen aus Schwarzzuchten, wie ich gerade lese.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lizychaaan
09.08.2016, 17:35

Nun wie gesagt rede ich hier aus der Erfahrung von einer Freundin von mir die selbst eine Munchkin besitzt und ihre Katze hat keinerlei Probleme mit ihren Knochen oder sonstiges.

Natürlich kann das Vorkommen und das weis ich auch, allerdings kann so etwas auch bei normalen Katzen passieren. 

Ich finde es schön wie sich alle über diese Katzen aufregen, aber die Haltung von einem Mops z.B vollkommen in ordnung finden. Dieses Theater gab es mit dem Mops Hund damals nämlich auch und nun ist ihre Haltung vollkommen normal.

0

Auch wenn Du es nicht gerne hörst und auf Deinem Standpunkt beharrst sind diese Katzen in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt, das siehst Du ja an dem Treppchen, das sie braucht, um auf ein normales Sofa zu kommen.

Eine normale Katze springt aus dem Stand sogar auf einen Esstisch ohne Mühe und ohne Treppchen.

Da Du ja so uneinsichtig bist, hoffe ich sehr, dass Du keinen dieser unseriösen Züchter in Deutschland finden wirst, denn ich finde man sollte solche Qualzuchten nicht auch noch durch nen Kauf unterstützen.

Ich habe mich im Internet umgesehen und glücklicherweise keine einzige dieser Katzen zum Verkauf angeboten gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinaschneid
09.08.2016, 18:52

Soweit ich weiß fällt die Munchkin in Deutschland Gott sei Dank unter Qualzuchten und die Zucht ist daher verboten. Hoffen wir mal das es auch noch lange so bleibt.

1

In den Tierheimen warten zahlreiche Katzen auf neue Besitzer und wären überglücklich, wenn sie einen bekämen. Warum holst du dir nicht so eine? Sie sind mindestens genauso gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lizychaaan
09.08.2016, 17:30

Wie ich bereits unter einem weiteren Kommentar erwähnt habe, habe ich bereits 2 Hunde und eine Katze aus dem Tierheim adoptiert. Ich möchte trotzdem eine Munchkin Katze haben.

0

Überlege dir das bitte noch mal.

Diese Rasse ist eine absolute Qualzucht und wenn deine Freundin behauptet, der Katze ginge es gut, dann verschließt sie einfach die Augen vor der Realität.

Diese Katzen können nicht springen, nicht klettern. Katzen lieben aber die Höhe und das Kletter und sie sind darin richtig gut. Diesen Katzen hat man das aber genommen, weil einige durchgeknallte Menschen Stummelbeine bei Katzen schön finden. Das wäre ja genau so als würdest du einem Vogel die Flügel wegzüchten. Glaubst du ein Tier, welches seine natürlichsten Bewegungsabläufe nicht mehr machen kann, fühlt sich wohl?

Bitte unterstütze diese Quälerei nicht, auch nicht weil deine Freundin so ein Tier hat.

Das wäre einfach nur egoistisch und hätte mit Tierliebe rein gar nichts mehr zu tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die haben auch ein Recht auf ein liebevolles Zuhause wie ein Mensch mit handycap

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tierheime sind überfüllt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lizychaaan
09.08.2016, 17:17

Ich habe bereits 2 Hunde und eine Katze aus dem Tierheim adoptiert. Ich möchte trotzdem eine Munchkin haben. Es ist ja meine Sache.

0

Munchkin-Katzen sind Qualzuchten. Eine Katze, die ein Treppchen braucht um auf ein normales Sofa zu kommen ist einfach nur krank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?