wo bekommt man eine munchkin katze her?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo dreamink,

du hast doppelt gepostet o.O

https://www.gutefrage.net/frage/kennt-jemand-einen-munchkin-katzen-zuechter?foundIn=user-profile-question-listing

Also hier auch noch mal...

Die Munchkin Cat ist als Qualzucht deklariert !! Da ist NIX süß, goldig oder putzig dran.

Die Tiere haben immer große Probleme mit Verkrümmungen der Wirbelsäule.
Es ist eine Mutation, ein Gendefekt, warum diese Katzen kurze Beine haben. Trauriger Weise fanden das die Engländer toll.

Die Munchkin Cats wurden in England gezüchtet, damit die Katzen nicht auf den Tisch oder das Sofa springen können. Die Zucht ist in Deutschland, zum Glück, sehr selten. Man muss auch enorm aufpassen, bei welchen Züchtern man kauft ! Also bitte Finger weg !! Solche Züchter sollte man nicht unterstützen !

Ein reinerbig, kurzbeiniges Kitten stirbt, das ist ein Letalfaktor. Eine Verpaarung aus zwei kurzbeinigen Katzen erzeugt also immer tote Kitten, das ist genetisch vorprogrammiert !

Ich finde es mehr als traurig, das man Tieren so etwas antut und das auch noch schön findet. Man sieht doch, das diese Katze keine „normale“ Katze ist und da was nicht in Ordnung zu sein scheint.

Aber so ist es leider....
Solange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können

Alles Gute

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher erkennt man eigentlich so eine Muschkin Katze?

Habe zuvor davon noch nie gehört, hab mich dann mal Schlau gemacht und habe nun den bösen Verdacht selbst eine zu haben 😱

Als ich sie bekam (10 Wochen alt) hat man das nicht so gesehen mit den kurzen Vorderbeinen...

Doch 10 Jahre später und einem Beitrag hier gelesen hat mich zum Nachdenken gebracht.

Tierärzte haben mir das auch nie gesagt, wahrscheinlich weil mein Mäuschen immer geduckt beim TA läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinaschneid
04.02.2016, 08:49

Nur weil deine Katze kurze Beine hat muss es noch keinen muschkin katze sein. deine Katze ist sicherlich nur eine Laune der Natur. ;) muschkin waren das auch mal bis jemand auf die Idee gekommen ist diese Behinderung gezielt zu züchten.

2
Kommentar von October2011
04.02.2016, 09:58

In Deutschland gibt es nur einen einzigen Munchkin Züchter, der vor 10 Jahren nicht gezüchtet hat.

Du brauchst also keine Angst haben, dass deine Katze eine Munchkin oder ein Munchkin-Mix sein könnte.

Das wird einfach eine tiefergelegt Hauskatze sein ;-) Hauskatzen gibt es in allen möglichen Formen, von schlank und hovhbeinig bis klein und pummelig.

October

2
Kommentar von padalica
04.02.2016, 10:13

ok vielen dank an euch beiden :) find es halt nur komisch das unser Kater einen geraden Rücken hat und unsere Dame vorne kürzer als hinten ist. (Bein länge)

0
Kommentar von lluisaT
04.03.2016, 23:14

es kann natürlich sein das sie behindert ist, aber da sie ja nicht darauf hin  gezüchtet wurde, würde ich mir da mal keinen Kopf machen. Solange du gut zu ihr bist und nicht eine QualZUCHT unterstützt ist ja nichts verwerflich daran. (Wobei natürlich auch nicht gesagt ist dass deine Katze daran leidet)

0

von züchtern. zum glück gibts wenige davon

und wenn dir was an den katzen liegt fragst du nach der "non-standard-munchkin". das sind munchkins mit papieren und allem aber mit normaler beinlänge

der hintergrund ist dass diese kurzbeinigkeit dominant ist. und eine reinerbig kurzbeinige katze (sprich eine die von beiden elternteilen das attribut "kurzbeinig" bekommt) ist nicht lebensfähig und stirbt noch im bauch der mutter ab. deswegen sollte die munchkin nur gemischt verpaart werden: eine kurzbein- und eine langbeinkatze. entsprechend hat so ein wurf aber auch immer langbein-kitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich nirgendswo her. Das ist eine Qualzucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Munchkin Katzen würde ich Dir auf keinen Fall empfehlen, denn sie zählen zu den Qualzuchten und ich bin der Meinung, dass man sowas nicht unterstützen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

die Munchkin gehört zu den Qualzuchten. Bitte suche dir eine gesunde Katzenrasse aus!

October

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?