Motorradreifen wann Wechseln?

6 Antworten

Bis 1,6mm ist erlaubt. Sinnvoll ist etwas eher zu wechseln.

Unter 2mm wird langsam knapp.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich fahre seit 25 Jahren BMW GS.

Hinten 1,5 - wechseln.

Vorne passt noch, wenn auch wenig. Würde direkt in Erwägung ziehen gleich beide wechseln.

Die gesetzliche Mindestprofiltiefe bei Motorradreifen beträgt laut §36 StVZO 1,6 mm.

Aber in der gesammten Lauffläche.

Bist also noch gut im Maß

Woher ich das weiß:Hobby

1,5 sind noch gut im Maß ? Eher nicht :)

0

Lernt man in der Fahrschule ;)

hinten musste wechseln. Gerade jetzt wo es oft nass ist macht das auch Sinn. Bin mal mit 0,3 mm auf der R1 und dann machste bei regen unfreiwillige donuts

Die Mindestprofiltiefe in Deutschland beträgt 1,6 mm. Der Hinterreifen ist also fällig. Vorne geht es noch.