Moped - Elektronik kaputt?

3 Antworten

Hallo warscheinlich hat dein Roller irgentwo einen Masse schluß, am besten du nimmst die Verkledung herunter und prüfst sämtliche Kabel ob sie irgentwo abgescheuert sind und irgentwo an den Metalramen ankommen, hast du ein kabel gefunden mit Isolierband überwikeln, danach sollte wieder alles Funktionieren. lg max

UPDATE:

Sicherung war kaputt, warum auch immer wird sie nach kurzer Zeit kaputt. Gestern innerhalb von 50km hab ich sie 4mal tauschen müssen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Batterie abklemmen - nach 10 Minuten wieder anschliessen. Nun wird alles resettet (glaube ich mal)

Moped Birnen brennen ständig durch!

Also bei meinem Moped brennen ständig alle (dauernd) Leuchtenden Birnen durch, damit meine ich die Frontbirne, das Rücklicht, die Amaturenhintergrundbeleuchtungen.

Ich habe mir gestern zwei neue Birne gekauft und hineingedreht und heute ist das Abblendlicht und das Rücklicht/Bremslicht schon wieder durchgebrennt. Ich bin mir sicher wenn ich jetzt einen Tag mit Fernlicht fahre brennt mir auch das durch. Jetzt muss ich noch zwei tage warten, dann bekomme ich mein Multimeter und kann messen ob ich eine Überspannung habe, wovon ich stark überzeugt bin, und jetzt meine Frage: Was soll ich da machen um diese Überspannung zu kompensieren?! Würde es was nützen einen Widerstand oder eine Sicherung einzubauen?!

(Mein Moped hat keine Batterie! Ich habe eine Rieju RRX 50, und die Birnen sind 12V Birnen wenns hilft)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?