Du kaufst dir eine vermurkste Karre und fragst hier alles ernstes was das sein kann?

Rex RS 450 nennt man auch Chinas Rache an Europa. Weißte Bescheid..

...zur Antwort

Gibt es nicht - die wollen nur kassieren..

...zur Antwort

Zu Bastelgeschichten wirst du keine gescheite Antwort bekommen können..

...zur Antwort

Die paar Kilometer sind ohne Problem noch bis 50.000 fahrbar. Also keine Sorge - das ist ein robuster Markenmotor. Nicht umsonst kosten die Dinger richtig Geld..

Danach kommt n neuer Kolben und Zylinder drauf und weiter gehts..

...zur Antwort

Bei den 50ccm Mörbchen ist jeder Millimeter ausschlaggebend..am besten läßt du die Krümmerdrossel draußen-allerdings nicht erlaubt^^

...zur Antwort

Nein , Mofa bleibt Mofa..Ausnahmen sind Mofaroller die man auf 45kmh entdrosseln darf . Bei den alten Möffs nicht (legal)möglich

...zur Antwort

Na der Sache auf den Grund gehen. Von alleine zieht die Kiste nicht zuviel Luft. Denke mal eher an Falschluft- also die Karre ist Undicht..Vergaser-Luftfilter-ASS-Zylinder sind die möglichen Quellen..

Mit Bremsenreinger auf diese Stellen sprühen und abwarten worauf die Karre reagiert..

...zur Antwort

Da wird wohl der Benzinschlauch vom Vergaser ab sein. Oder die Schwimmerkammer schliesst nicht richtig. In jedem Fall liegts am Vergaser..

...zur Antwort

Das ist ein mechanisches Problem und liegt in der Variomatik.

...zur Antwort

Die Kupplung trennt wohl nicht richtig..

...zur Antwort

Hier wird dein Kreidler Herz bluten^^

https://www.youtube.com/watch?v=xF5wTOXpCpI

...zur Antwort

Bring das Teil inne Werkstatt und lass ne Inspektion machen (sofern überhaupt sich jemand dem annimmt)- kostet rund 120€ und die Karre läuft wieder Top.

Nur weil jemand den Vergaser gewechselt hat (warum eigentlich, die gehen nicht kaputt)undnen provisorischen Luffi drangeschraubt hat , bedeutet es nicht das die Sachen korrekt eingestellt sind.

Auch ist es ein 4 Takter der mit Ventilen arbeitet. Schonmal eingestellt worden? Das macht alles die Werkstatt. Viel Glück- der Frühling naht - noch hat der Mechaniker nix zu tun..

...zur Antwort