Mögt ihr die Italienern?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich beurteile niemals Völker, sondern grundsätzlich nur einzelne Personen. Bei Italien wäre eine pauschale Beurteilung besonders schwierig, weil es die Italiener gar nicht gibt. Man ist immer noch dabei, den Einheitsitaliener zu schaffen, so wie man es sich nach der Ausrufung des Königreiches Italien vor mehr als 150 Jahren vorgenommen hat (Fatta l'Italia, bisogna fare gli italiani = Nachdem Italien geschaffen wurde, müssen die Italiener geschaffen werden).  Mussolini hat es vergeblich versucht, Berlusconi ist daran gescheitert und auch Renzi wird mit seinem extremen Zentralismus scheitern. Dann wird wahrscheinlich ein anderer Demagoge daherkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, die Regierung könnte ein paar Euro in den Straßenbau investieren. Und was Berlusconi mit Euch abgezogen hat, versteht niemand außerhalb Italiens. Und ihr wählt ihn immer wieder. Man könnte den Eindruck bekommen, Korruption gehört bei Euch zum guten Ton. Aber sonst? Ist mir glaube ich egal, woher jemand kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Teifi 22.03.2016, 19:04

Bemerkung zum Straßenbau: Gegenüber deutschen Autobahnen sind die italienischen gar nicht so schlecht.

0
Freibier1 06.04.2016, 13:47
@Teifi

Lediglich die Autobahnen, die Landstraßen sind unter aller sau. Im süden zuminderst

0

Jedes Land hat doch seine Vor- und Nachteile. Für mich ist Italien weiterhin ein schönes Land und ich fühle mich dort immer sehr wohl. Na gut, ich kann mich - mündlich - in Italienisch recht gut verständigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Die Italiener echt super, ich mag sie echt, ihre lockere Lebenart, nicht alles so wichtig sehen. Finde sie echt toll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich liebe Italien generell :) Letztes Jahr habe ich sogar an einem Austausch teilgenommen :D

Ich verbinde mit Italienern\\\\ Italienerin nen Offenheit, Aufgeschlossenheit, Freundlichkeit und Gastfreundlichkeit. Ihr nehmt euch nicht so ernst, seid immer lustig und gut drauf :)

Und ihr seid etwas lauter als wir Deutschen :'-D

Das ist das, was ich so verbinde und was ich so mitbekommen habe ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin gerne in Italien und mag die Italiener. Ich finde sie freundlich, spontan, kinderlieb, gut angezogen, manchmal leider etwas bürokratisch...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lisawolf13 22.03.2016, 18:58

Was meinst du mit Bürokratisch ?:)

0
Teifi 22.03.2016, 19:02
@Lisawolf13

Hatte vor ein paar Monaten in Florenz eigentlich nur eine Kleinigkeit bei der Post zu erledigen. Daraus wurde eine Aktion von einer halben Stunde... (Ja, ich weiß, die deutsche Post kann auch nerven.)

Und: Mir hat mal eine Italienerin erzählt, wie kompliziert Bauvorhaben sind und was es für einen Wust an Papieren braucht. Dagegen ist die deutsche Bürokratie echt schnell.

0

Ich finde Italiener und Italien Super. Versuche auch die Sprache zu lernen finde sie ziemlich schwer liegt aber vielleicht an mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag alle frauen die nicht streng religiös sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überflüssige Frage, jeder liebt uns Italiener! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?